Kann man als Schüler Nachhilfe-Lehrer werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

Frag am besten mal an deiner Schule nach. Vielleicht kannst du dort Nachhilfe geben. Du kannst ja auch deine Mitschüler Nachhilfe anbieten.

Ich gebe seit ich 15 bin Nachhilfe für Schüler der 9/10. Klasse in Mathe und Englisch

LG Micky

Wie viel verdienst du da?

1
@Elias2304

Als ich in der 10. Klasse war haben wir die Abschlussprüfungen in der Realschule geschrieben. Da ich in allen 3 Prüfungen eine 1 hatte, haben meine Lehrer mich gefragt, ob ich Nachhilfe für einige Schüler der 9. /10. Klasse geben kann. Frag einfach deine Lehrer, ob du Nachhilfe für einige Schüler geben darfst.

Ich verdiene 5€/Stunde

LG Micky

0

Hallo, Bei uns in der schule gibt es das auch. Jede Woche darf man 1-2 stunden halten. Aber auch nur in deinem jahrgang oder drunter. & mit Geld ist so eine sache denn jede schule macht es ja anderst. Bei uns kriegt man dafür 10euro pro woche. Hoffe ich konnte helfen:)

Wie bewerbt ihr euch da?

0

Also ich gebe an unserer Schule (im Auftrag der Schule) Nachhilfe in Mathe.

Bei uns an der Schule ist das alles mit Verträgen etc geregelt. Der Schüler zahlt pro Stunde 5€, wovon er einen Teil (glaube 3€) wiederbekommen kann, wenn er sich durch die Nachhilfe notentechnisch verbessert.

Der "lehrende Schüler", also ich, bekommt 9€ die Stunde (weshalb man halt meist kleine Gruppen von Schülern hat (1-5 Schüler).

Ich bin dazu gekommen, weil unser Mathelehrer das alles leitet und er mich gefragt hat, weil ich in seinem Mathe Leistungskurs sehr gut bin.

Am besten mal in der Schule oder direkt beim Mathelehrer nachfragen, ob dort auch sowas angeboten wird.

Bei uns in der Schule gibt es das :) Frag halt mal nach

Wie bewerbt ihr euch da?

0
@Elias2304

Mit dem Lehrer sprechen, den man in diesem Fach hat..manchmal fragt der aber auch diese ''Streber''

0

Was möchtest Du wissen?