Kann man als (Schönheits-)Chirurg "reich" werden?

4 Antworten

Kommt drauf an.

Die meisten Schönheits-Chirurgen sind ja nicht wirklich gute Leute. Da sieht man schonmal aus, wie eine Katze mit einem Leben!

Ich würde dir von der Schönheits-Chirurgie abraten. Greif lieber zur normalen Chirurgie (und lerne, wie man das Wort schreibt).

Ansonsten: Ja! Du kannst reich werden! Aber die Chancen sind sehr gering, weil du sehr (!) gut sein musst und danach auch jemand bekanntes operieren musst, damit er dir für den Mist 26 Millionen zahlt!

Als Schönheitschirurg ist die Warscheinlichkeit höher, oder?

0
@Halloooo00

Nein.

Du verdienst eventuell mehr Geld auf einen Schlag. Sobald sich also irgendwer bei dir operieren lässt hast du für Monate ausgesorgt, aber die Chancen, dass das passiert sind gering.

Als normaler Chirurg stehst du auf zwei richtigen Beinen, verdienst dauernd, wirst nicht die ganze Zeit von Leuten angeklagt, die unzufrieden mit ihrem Gesicht sind und und und.

0

Ja, kann man. Wenn man genügend Kleingeld hat, um in Ausbildung, Ausrüstung und Werbung zu investieren. Von nichts kommt nichts. 

Wenn man ein sehr gute Chirurg ist kann man schon sehr reich werden🤑

Was möchtest Du wissen?