Kann man als Privatpatient eine Zahnzusatzversicherung abschließen?

1 Antwort

Dies ist korrekt, da die Versicherungsgesellschaften keine Zusatzversicherungen neben den Vollkrankenversicherungstarifen akzeptieren,weil das die Risikokalkulation durcheinander bringen würde. Des weiteren orientieren sich Zahnzusatzversicherungen an den Vorleistungen der gesetzlichen Krankenkasse. Also wäre auch eine Abrechnung recht kompliziert durchzuführen.

Zahnzusatzversicherung! Verkaufen!?

Hallo . Ich bin gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte. Ich möchte meinen Beruf erweitern und möchte mich auf die Zusatz Versicherung spezialisieren und evtl auch verkaufen als freier Makler. Da ich vom Fach bin und den Kunden das gewisse Verständnis und auf sie speziell passende Versicherung finden möchte . Ist das möglich ? Muss ich zu einer Makler Firma oder kann ich die Versicherungen auch direkt anschreiben ?

...zur Frage

Wie lange ist die Laufzeit bei der DEVK?

Hallo!

Möchten eine Zahnzusatzversicherung bei der DEVK abschließen. Wie lange ist die Laufzeit (ab wann tritt diese in Kraft)?

Vielen Dank!!!

...zur Frage

Leistung Zahnimplantate ERGO

Mein Makler hat behaupte das bei der ERGO Zahnzusatzversicherung Implantate ohne Summenbegrenzung erstattet werden. Da es mir wichtig ist dies Leistung zu haben frage ich mich ob das stimmt.

...zur Frage

Welche Zahnzusatzversicherung abschließen trotz Vorerkrankung?

Hallo,

leider habe ich 4 Implantate und mehrere Kronen in meinem Mund. Nun habe ich gehört das eine Zahnzusatzversicherung nicht zahlt wenn du eine Vorerkrankung hast. Ist das richtig? Welche Zahnzusatzversicherung ist in diesem Zusammenhang zu empfehlen?

Viele Grüße

...zur Frage

kassenpatient mit privatpatient

Hallo, Ich möchte gerne wissen, wenn man Privatpatient ist, ob man sich dagegen wehren kann, dass man ein zimmer mit Kassenpatient bekommt, weil angeblich kein Einzelzimmer frei ist? Auch kann man einem Patienten sagen, sie sind als dritter Patient für die Operation dran, den Schlaftrunk schon bringt, den Patient den ganzen Tag warten lässt und dann auf den nächsten Tag verschiebt. Man hat ja schließlich eine enorme Anspannung. Das mit Privatpatient möchte ich bitte nicht falsch verstanden haben Mensch ist Mensch,aber wenn man das Glück hat kann man dann nicht auch Einiges erwarten.? Beschweren nützt sicherlich nichts aber trotzdem habe ich diese Frage. Danke

Gubbins

...zur Frage

Zahnzusatzversicherung? Ist die Sinnvoll, wenn man eine Spange braucht?

Sollte man für ein Kind sowas abschließen, oder zahlt man hier am ende drauf? Es geht nicht um Zahnersatz sondern nur, dass die Spange bezahlt wird, falls eine nötig wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?