Kann man als Privatmensch eigentlich Bier brauen? Gibts da eine Anleitung dafür?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ja, das geht. Da gibts spezielle Sets. Das Ergebnis wird aber vermutlich nicht besonders sein. Bierbrauen ist eine Kunst. Da kommsts auf das richtige Wasser, die richtige Mischung und den richtigen Gärungsprozess an, damit mans trinken (als Genuss) kann. Ihr könnt es ja dennoch mal ausprobieren.

Davon gibts jede Menge, so z.B. http://www.brauherr.de/ aber sei vorsichtig - der Staat will da Biersteuer haben, wenn du das auf einem Fest verkaufst. Also: Erst info und dann brauen.

Man kann und man darf!

Nachlesen wie es geht kann man hundertfach.

Schon Mitte der Achziger Jahre gab es eine Hobbythek-Sendung darüber.

Heute kann man sogenannte "Homebrew-Sets" kaufen, da muss man fast nur noch heißes Wasser reingießen.

Sei mutig, probier es einfach aus!

Ich braue seit laengerer Zeit selbst Bier! Es ist eine der einfachsten Dinge ueberhaupt wenn man acht gibt auf gute Zutaten und sauberes( so steril wie moeglich ) Geraet. Ich lebe in den USA und kann dir 2 Buecher empfehlen die das Brauen sehr sehr einfach machen: Papazian: The complete joy of homebrewing und Palmer: how to brew! viel Spass
lass es dir schmecken und von keinem sagen das es schwierig ist gute Bier selbst zu brauen

Hallo, das ist total einfach heutzutage zuhause Bier zu brauen.

Du benötigst nur ein passendes Bierbrauset. Eine tolle Übersicht, welche sich als Anfänger eignen findest du hier:

http://bierbrau-freunde.de/bierbrauset-vergleich/

Viel Erfolg beim Bier brauen

Darfst du schon, du darfst das Bier aber nicht verkaufen denn das ist per Gesetz verboten. Schwarzbrenner sind Menschen die Ihren Schnaps selber brennen und soweit ich weiß ist das in Deutschland verboten.

Bierbrauen als Privatmensch ist recht aufwendig. Falls du mal in Hannover bist, besuche doch die Brauereigaststätte HBX. Die Inhaber ist gut drauf und wird dich vielleicht in die Kunst des Bierbrauens einweisen. Hopfen und Malz...prost!

es gibt Buecher fuer Hobby brauer. Darin stehen meist auch Bezugsquellen fuer die Rohstoffe und Geraete. Es gibt Fertigmischungen, die nur in Wasser geloest werden muessen und dann vergoren werden. du kannst natuerlich auch das Getreide selbst mahlen und dann den ganzen sudprozess selbst durchfuehren. Das dauert ca 7-8 Stunden. schon mal Proost

Was möchtest Du wissen?