Kann man als normaler Moslem auch in die 7. (beste) Klasse des Paradieses mit den Propheten aufsteigen, oder bleibt das nur denen zugänglich?

8 Antworten

Esselamu alejkum

Ein Ashab sagte zum Propheten s.a.w.s eines Tages : Wie kann Jannah , Jannah sein wenn ich nicht mit dir sein kann oh Gesandter Allahs .
Du wirst mit all den Propheten im Paradies sein und ich werde mit den gewöhnlichen Menschen sein .
Da kam Jibril a.s und sagte zu Muhammed s.a.w.s : Sag deiner Ummah das sie mit denen im Paradies sein werden die sie lieben .
Wenn den Propheten s.a.w.s liebst wirst du mit ihm im Himmel sein .
Es gibt zahlreiche andere Hadithe die belegen das man auch als normaler Mensch viel erreichen kann .
Unser Prophet s.a.w.s sagte : Es werden Menschen kommen an jüngsten Tag die die Propheten um ihren Status beneiden werden .
Das werden Menschen sein die sich im Namen Allahs geliebt haben .
Sprich 2 Freunde die sich im Namen Allahs geliebt haben .
Es gibt viele Hadithe die belegen das man auch als normaler Mensch einen sehr hohen Rang erreichen kann und mit den Propheten im Paradies inschallah sein kann .

Möge Allah s.w.t jeden aufrechten Muslim helfen dies zu schaffen .

Allein die Vorstellung, dass es im Paradies KLASSEN gibt, das erinnert mich doch sehr an moderne Airlines........

Warum sollte überhaupt jemand in das von den Moslems als wahr angenommene PARADIES kommen? Und warum ausgerechnet Moslems? Was ist denn mit den anderen Menschen, die nicht Moslem sind.?

Und warum sollte Mohammed allein in den 7. Himmel kommen, andere nicht?

Interessant ist, das Muslime auch an die Hölle glauben - ein interessanter link dazu: http://www.islamreligion.com/de/articles/382/eine-beschreibung-der-holle-teil-4-von-5/

Also, warum also diese Frage? Wer glaubt, dass GOTT eine KLASSENGESELLSCHAFT will?

cheerio......

Als Moslem? ;) ;) Eher weniger? ;) Ich als Christ weiss es gibt 1 Paradies, und da kommen alle geretteten hin und alle die nicht an Jesus geglaubt haben kommen in die Hölle (Feuersee) Ich rate dir, lese die Bibel und vergiss den Koran, der ist nicht gut und ist nicht von Gott. Nur duch Jesus werden wir ins Paradies kommen, also das wir an ihn glauben, er ist der Sohn Gottes, nicht irgendein Prohet wie ihr immer meint, das stimmt nicht. Lese die Bibel und verstehe :)


Mitschüler wegen Körperverletzung anzeigen?

Hallo gutefrage.net Community,

ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10 klasse eines Gymnasiums.
Gestern im Kunst Unterricht sollten wir Karikaturen zeichnen und diese im Anschluss vorstellen.
Ich hab einfach eine Karikatur über den muslimischen Propheten mit einer Bombe an seinem Kamel ungefähr gezeichnet.
Und ja im Nachhinein bereue ich es, mir den "Spaß" erlaubt zu haben.

Nach dem Unterricht hat mich ein Mitschüler, der ein Moslem ist, gefragt was das soll? Ich hätte seinen Propheten beleidigt und wolle mich nach der Schule treffen um das zu klären.
Ich hab ihn ignoriert und meinte er solle sich vom Acker machen und irgendwo anders heulen gehen.
Daraufhin ist er komplett ausgerastet hat mich in die Ecke geschubst und einen Stuhl hinterhergeworfen der mich am Kopf traf und ich davon eine Platzwunde und eine Gehirnerschütterung bekam! ( hab ich nachgewiesen auf Attest!!)

Noch am gleichen Abend also gestern schrieb er mich an und meinte, wenn ich ihn Anzeige schlägt er mich kaputt und ich könne sowieso nichts weil es angeblich Notwehr von ihm war und ich es sowieso verdient habe weil ich ja seinen ach so tollen Propheten beleidigt habe...

Meine Eltern wollen das er zur Rechenschaft gezogen wird und sowas nicht geht.
Was hat er zu erwarten wenn er verurteilt würde und warum rastet man wegen so ner Kleinigkeit aus?

...zur Frage

Wenn der Islam doch die falsche Religion ist..?

..wieso konvertieren dann millionen hier ?. Das beste Beispiel, Pierre Vogel. Deutscher, ehemaliger Christ und jetzt ein Moslem.

...zur Frage

Wenn ich aufsteigen möchte, läuft mein Pferd immer oder dreht sich oder so

Was kann ich machen, das mein Pferd stehen bleibt wenn ich aufsteig?! LG

...zur Frage

Warum gibt es im Islam die Jungfrauengeburt?

Hallo liebe Community!

Ich hatte vor ein paar Tagen eine Unterhaltung mit einem Moslem. Er hat gesagt, dass Jesus nur ein Prophet war, weil ein Mensch nicht Gott sein kann. Dann habe ihm erklärt, dass es im Christentum die Jungfrauengeburt gibt, weil Maria Jesus von Gottes Geist empfangen hat.

Und dann habe ich ihn gefragt, warum es im Islam ebenfalls die Jungfrauengeburt gibt, wenn Jesus doch nur ein normaler Mensch war. Er hat dann überlegt und gesagt, dass die Jungfrauengeburt eben nur ein Zeichen davon war, dass ein Prophet auf die Welt kommt. Seht ihr das auch so? Und warum ist dann Mohammed, der größte aller Propheten, nicht auch von einer Jungfrau geboren worden?

Also was meint ihr, warum wurde Jesus auch laut dem Koran von einer Jungfrau geboren?

LG & danke

...zur Frage

Ich will einfach nur weinen.. Welche Religion ist Gottes Wort und welcher soll ich mich hingeben?

Ich kann einfach nicht mehr, dieses Thema macht mich fertig. Ich verfalle in Trauer und Stress. Mein Kopf explodiert förmlich und will das nicht mehr mitmachen. Es macht mich krank. Moslems sagen, der Koran ist der einzige Schlüssel für ein wunderbares, ewiges jenseitiges Leben an Gottes Seite. Christen sagen, es ist die Bibel. Das geht immer so weiter. Und immer haben alle Seiten "Beweise" parat, dass deren Religion die wahre Religion ist und alles andere falsch ist und wiedersprechen sich demnach PERMANENT. Was soll ich nur tun? Am liebsten würde ich nur an meinen Gott (Schöpfer), den ich über alles liebe, glauben und als gutherziger Mensch sterben. Aber laut diesen ganzen Religionen reicht das wohl nicht und es macht mir Sorgen, dass Gott mich deswegen nicht zurück liebt bzw. bei sich haben möchte. Gottes Liebe zu spüren und von ihm gewollt zu werden nach dem Tod ist alles für mich, ich wünsche mir nichts anderes als meine Ewigkeit an seiner Seite verbringen zu dürfen und zu wissen, dass er mich so sehr schätzt und liebt, wie ich das tue. Laut den ganzen Religionen will Gott mich aber nicht bzw. das, was ich tue nicht reicht und ich würde demnach nie seine Liebe und Wärme spüren und ewig in der Hölle landen. Diese Höllen-Sache macht mein Gottesbild übrigens irgendwie kaputt. Wie könnte ein liebevoller Gott ca. 5-6 von 7 Milliarden seiner Geschöpfe für immer und ewig quälen? Ich würde unfassbar gerne an eine Religion glauben, aber wenn dann wirklich nur an DIE wahre Religion. Die, die WIRKLICH Gottes Wort ist, aber es ist sooo verdammt unmöglich sich 100% sicher zu sein, weil jeder immer etwas anderes behauptet und das einen unsicher und verrückt macht. (Ich bin übrigens volljährig)

...zur Frage

Wielange bleibt ein Ungläubiger mit überwiegend schlechten Taten in der Hölle?

Hallo... Ich wollte euch mal fragen (wenn man kein gläubiger ist und überwiegend schlechte taten hat), wie lange man dann in der hölle bleibt ?
PS: Ich bin MOSLEM!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?