kann man als normaler mensch einen waffenschein beantragen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also nochmal ganz kurz: Um eine Waffe besitzen zu dürfen brauchst Du eine Waffenbesitzkarte. Dafür mußt Du zuverlässig sein und Sportschütze, Sammler, Jäger oder Waffensachverständiger.

Um eine Waffe (geladen / zugriffsbereit) in der Öffentlichkeit führen zu dürfen mußt Du zuverlässig sein und ein Bedürfnis nachweisen. Die Anforderungen sind dabei hoch: Insbesondere mußt Du mehr als die Allgemeinheit gefährdet sein und die Waffe muß geeignet sein, diese Gefährdung herabzusetzen.

Gruß djodji

Ja kann man. Allerdings in 99,9% aller Fälle ohne Erfolg.

Auch hier wieder der Hinweis: Waffenschein ungleich WBK denn die bekommt man mit etwas Ausdauer.

Hunde sicher nicht!!!!(fg) Aber mal ernst, mit Erfuellung bestimmter Bedinungen ist dies moeglich. Du musst u.a. ein eintragsfreies pol. Fuehrungszeugnis haben, ich meine 3? Jahre im Schiessverein sein etc.. Dann kannst du die Waffenbesitzkarte erwerben. Munition gibst dann trotzdem nur auf eine andere Karte.

PS: Die Waffe darfst du dann trotzdem nur zum und auf dem Vereinsgelaende fuehren.

0

Was möchtest Du wissen?