Kann man als MotorrollerFahrer auch einen Motorradhelm tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt keinen Unterschied zwischen einem Motorrad-  und einem Motorrollerhelm.

Rechtlich gesehen sind eh beides Krafträder. kein Unterschied.

Und es ist auch der gleiche Asphalt auf den deine Birne drauf knallt, egal von was du runter gefallen bist.

weil es euch jungspunden hier in aller regel lediglich um optik und nicht um technik geht, nehme ich mal an, dass es dir einzig darum geht einen optisch auffälligen und damit kewlen helm zu tragen. z.b. so was hier:

https://www.google.com/search?q=cross+motorradhelme&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwiB-cG57bXMAhXqCcAKHYeABhUQsAQIUw#imgrc=_

natürlich kannst du sowas tragen, dürftest dich dadurch jedoch lächerlich machen.

annokrat

Das sind Motorcross Helme. So etwas möchte ich nicht tragen. Solche Kommentare können Sie sich sparen!

0

Was ist da denn der Unterschied?

Nein, das ist durch die StVO geregelt. Bußgeld bis zu 30€ wenns schlecht läuft...

Erst lesen ,dann tippen.

0

Was möchtest Du wissen?