Kann man als minderjähriger Teilhaber eines Unternehmens werden?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ohne Eltern und Vormundschaftsgericht geht gar nichts: http://www.suedlicher-oberrhein.ihk.de/recht/Wirtschaftsrecht/Minderjaehrige/1329932

"Im BGB gibt es zwei wesentliche Voraussetzungen

für den Betrieb eines Gewerbes durch Minderjährige. Rechtsgrundlage ist §
112 Absatz 1 BGB. Danach benötigt ein Minderjähriger zur Ausübung eines
selbständigen Gewerbes
die Ermächtigung des gesetzlichen Vertreters, in der Regel der Eltern,sowie die Genehmigung des Vormundschaftsgerichts."
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.gruenderlexikon.de/checkliste/gruenden/gewerbeanmeldung/gewerbe-eroeffnen-minderjaehrige/

Gründer kannst du nur mit Zustimmung deiner Eltern werden. Was Teilhaber angeht kannst du hier nachlesen:

http://www.frag-einen-anwalt.de/Minderjaehriger-Gesellschafter-bzw-geschaeftsfuehrender-Gesellschafter-einer-GmbH--f193995.html

Aber ohne deine Eltern geht da grundsätzlich nichts glaub ich, da du noch nicht unbeschränkt geschäftsfähig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Sachen kann dir (euch) ganz genau die IHK beantworten. Einfach mal einen Termin machen. :)

Ich weiß zwar nicht was UG bedeuten soll, aber ich gehe mal davon aus das du das erst ab 18 Jahre kannst.

Was ich bis jetzt im Netz gelesen habe, so wird das also nicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist die Zustimmung der Eltern erforderlich UND die Zustimmung des Familiengerichtes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Du benötigst die Zustimmung des Vormundschaftgerichtes - denn ohne diese Zustimmung bist Du nicht geschäftsfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht möglich. Denke auch nicht mit Zustimmung deiner Eltern, da du ja dann ihnen auch die Vollmacht über alle Entscheidungen (dein Stimmrecht) innerhalb Unternehmung gewähren müsstest, was wohl kaum in deinem Sinne wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst keine bindenden Willenserklärungen abgeben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst führen was du willst aber du musst deine Eltern alles unterschreiben lassen weil du noch nicht geschäftsfähig bist und somit das Gesetz dir nicht erlaubt mit 16 allein bevormundschafter zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht möglich, weil du noch nicht geschäftsfähig bist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?