Kann man als Frau und Kind (12) Jahren ohne mann nach Mekka pilgern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell darf eine Frau ohne Mahram nicht verreisen, auch wenn es eine Hadsch ist.

In der Shafiitischen Rechtschule gibt es aber eine Ausnahme (nur falls du diese befolgst): sollte sich eine vertrauenswürdige, sichere Gruppe von Frauen finden, unter deren (meisten) Mahram von einigen Frauen dabei sind, darf die Frau mit denen zur Hadsch gehen.

Wenn sich ansonsten keine Möglichkeit findet, dann besteht auch keine Pflicht für die Frau die Hadsch zu vollziehen. Es wäre falsch, auf verbotenen wegen die Hadsch zu vollziehen.

Falls du einem Sohn hast, der schon (im Islamischen Sinne) Verantwortlich (also Pubertät erreicht) und in der Lage ist, eine Frau zu schützen, dann könntest du mit ihm zur Hadsch/Reisen.

Wenn dieses 12 jährige Kind also ein junge ist, würde ich an deiner stelle paar Jahre warten, um mit ihm zur Hadsch zu gehen.

Warum darf eine Frau nicht allein verreisen???

0

An der Fatwa von Imâm Shafi erkennt man, dass ein Grund in der Beschützung der Frau liegt. Sie darf nicht alleine verreisen, da es unter Umständen zu gefährlich für sie sein könnte.

Den genauen Grund weiß Allah subhana wa teala

0

Hallo Pilot!

Du meinst Frau mit Kind?

Es gibt extra für Frauen eigene Gruppen.

Lg, Hourriyah

Was möchtest Du wissen?