kann man als frau solche muskeln haben..?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

also ich würde vieles dafür geben so auszusehen! Und ich find die Kerle die hier lästern echt übel. Irgendwie geht mir nicht aus den Kopf, dass es entweder die Kerle sind, die selbst den dicken Hintern nicht hoch bekommen und sich vorm TV mit Chips vollstopfen oder die Möchtegern Bodybuilder die Angst haben nicht mehr die oberkrassen Muskeln spielen zu lassen um das "schwache Geschlecht" zu dominieren...

Geht aber nich^^

0
@Partykids

nicht so wie bei euch männern, aber ich wette auch du hast Ziele die eher nicht erreicht werden können, nach denen du aber trotzdem strebst. warum sollten das nicht auch Frauen dürfen ;)

0

Ich weiss es nicht so recht. Muskelaufbau geht auf jeden Fall. Gerade Bodybuilderinnen sagen, dass sie es mit strenger Diät und hartem Training so weit gebracht haben. Aber ich wage zu bezweifeln, dass man das ohne Anabolika und co. so hinbekommt

Aber ich wage zu bezweifeln, dass man das ohne Anabolika und co. so hinbekommt

Selber mal probieren.

0

Klar geht das villeicht nicht so ein definiertes six pack aber den rest schon. Ich zum Beispiel habe es auch geschafft und bin noch mukulöser habe auch dank der genetik meine große oberweite behalten und meine Mutter ist auch muskulöser noch viel mehr als ich und die person auf dem Bild.

Ja das geht, diese Frau ist nicht besonders muskulös, höchstens Einigermaßen trainiert.

Dafür aber hat sie sehr wenig Körperfett, was übrigens nicht erstrebenswert ist.

Dafür braucht es keine Hormone oder sonstige Mittelchen, sondern eine sehr strenge Diät und Training.

Hallo joulsn,

ich denke, dass das möglich ist. Es gibt so viele verschiedene Übungen für die einzelnen Muskelgruppen, um so einen Körper zu formen. Allerdings geht das nicht von heute auf morgen. Drei bis vier Jahre wirst du schon benötigen. Eine Basis ist natürlich das kontinuierliche Training sowie die richtige und ausreichende Ernährung.

Mit eine Rolle spielt dabei dein Körperbau. Bist du eher der mesomorphe, endomorphe oder ektomorphe Körpertyp? Daraufhin solltest du dein spezielles Training und die Ernährung ausrichten.

Lieben Gruß vom Polarfuchs

Als Frau? ich sag mal nein. Ohne Zusätze ist es selbst bei Männern schwierig. Und der Grund warum Männer kräftiger sind ist: Testosteron transportiert Proteine. Der Rest erklärt sich von selbst.

Als Frau? ich sag mal nein

Warum? Weil es nicht ins Weltbild passt?

0
@Havege

Ach Gottchen, da hast du aber viel rein interpretiert. Ich sehe das nur aus biochemischer Sicht, hast du eigentlich meine Antwort zu Ende gelesen? Es ging hier nicht darum, dass es nicht ins Bild passt, sondern das es ohne Zusätze für den Körper einer Frau nahezu unmöglich ist, ausser der Testosteron Haushalt ist von Natur aus sehr hoch. Jetzt zufrieden?

1
@MagicHH

Ach Gottchen, da hast du aber viel rein interpretiert.

Nein das habe ich nicht

Sicht, hast du eigentlich meine Antwort zu Ende gelesen?

Ja leider

Es ging hier nicht darum, dass es nicht ins Bild passt, sondern das es ohne Zusätze für den Körper einer Frau nahezu unmöglich ist,

Nein eher aus der Sicht von Vorurteilen und sehr wenig Ahnung haben von Fittness und Bodybuilding.

ausser der Testosteron Haushalt ist von Natur aus sehr hoch.

Falsch

Jetzt zufrieden?

Nein immer noch reine Vorurteile. Also dein eigenes Weltbild. Setze dich doch mal etwas mit Bodybuilding und Fitness auseinander.

Vor allem da die Frau nicht mal besonders viel Muskelmasse hat. Überdurchschnittlich für ihr Gewicht? Ja, aber das ist mit Training nicht besonders schwer zu erreichen.

0
@Havege

Das ist ja albern :D. Ich kann dazu nur sagen, dass ich definitiv keine Vorurteile habe und auch garnicht weiss was das genau mit Fitness zu tun haben soll. Meinst du ich gönne den Frauen nicht Muskeln aufbauen zu können? Totaler Schwachsinn. Aber ist im Endeffekt auch egal.

Fakt ist: Männer bauen schneller Muskeln auf als Frauen, da gibts denke ich keine Diskussion. Ob Frauen ohne Zusätze zu solch einem Ergebnis kommen können? Möglich, vielleicht aber auch nicht. Hier haben wir auch zu viele individuelle Faktoren im Spiel. Da ich mich mit Fitness und Body Building aussernander gesetzt habe, möchte ich das ungern wiederholen. Ich bin vielleicht kein Experte, aber das Proteine wichtig für den Muskelaufbau bedingt durch Muskelregeneration sind und Proteine über Testosteron transportiert werden, sind meines Wissens nach Fakten. Das hat nichts mit irgendwelchen Vorurteilen oder was auch immer du dir da einbildest zu tun. Ich habe nichts dagegen wenn Frauen soetwas tun, ich finde es vielleicht nicht optisch schön, aber das ist ja auch rein subjektiv. Also tu mir den gefallen und bleib bei der Frage, wenn du es besser weisst lass ich mich gerne etwas besseren belehren, aber die Vorwürfe mit den Vorurteilen sind echt arm.

Bisher habe ich bezogen auf die Frage nicht viel von dir gelesen, dein letzten Absatz solltest du auch nochmal neu formulieren...

1
@MagicHH

Meinst du ich gönne den Frauen nicht Muskeln aufbauen zu können? Totaler Schwachsinn. Aber ist im Endeffekt auch egal.

Nein du behauptest so wie bei der Frau unten wäre nur in ausnahmen möglich.

Fakt ist: Männer bauen schneller Muskeln auf als Frauen, da gibts denke ich keine Diskussion.

Stimmt, darum ging es ja auch nicht.

Also tu mir den gefallen und bleib bei der Frage, wenn du es besser weisst lass ich mich gerne etwas besseren belehren,

Ich bin bei der Frage geblieben, aber du solltest vielleicht mal die Antwort komplett lesen. Ich schweife nicht vom Thema ab, wie du es tust, sondern sage klipp und klar, das geht ohne jegliche Mittelchen.

Diese Frau hat keine riesigen Muskelmassen, sondern ist ziemlich gut durchtrainiert, und hat so gut wie kein Körperfett.

aber die Vorwürfe mit den Vorurteilen sind echt arm.

Nein das sind Vorurteile, mehr nicht. Du hast dich vermutlich auch nie, obwohl du es behauptest, mit Bodybuildung und Fitness bei Frauen auseinandergesetzt.

Im Gegensatz zu dir jedoch, verkehre ich ich in diesen Kreisen. Habe schon zahlreichen Leuten geholfen Trainingsprogramme auszuarbeiten. Darunter sowohl Bodybuilding als auch Fitness oder reines "abspecken".

Bisher habe ich bezogen auf die Frage nicht viel von dir gelesen, dein letzten Absatz solltest du auch nochmal neu formulieren...

Dann lerne lesen.

Meine Bezug ist, deine Aussage ist falsch. Du unterstellst es wäre ohne Mittel nicht möglich, außer sie hätte von Natur aus einen höheren Testosteron Spiegel als die Durchschnittsfrau.

Ich hab gesagt, diese Frau hat nicht besonders viel Muskelmasse, etwas mehr als der Durchschnitt? Ja, aber das ist (als Ausgangspunkt eine schlanke Frau) in einem Jahr erreichbar, was man auf diesem Bild sieht. Das ganze sieht nur wesentlich dramatischer aus aufgrund des fast nicht vorhandenen Körperfettes. Was auch der Grund ist warum man die Bauchmuskeln sieht. Schaust du dir im Gegenzug dazu mal Boxerinnen an, die vermutlich wesentlich mehr Muskelmasse aufweisen, dafür aber noch Körperfett haben.

0
@Havege

Wie gesagt wenn du es besser weisst lass ich mich gerne belehren, ich habe mich nicht speziell mit Frauen und Fitness aussernander gesetzt das ist richtig. Ich habe nur geschrieben was ich weiss und habe versucht das mit der Frage zu verbinden, wenn das nicht richtig ist: passiert. Die Aussage das du nicht von der Frage abgewichen wärst ist totaler unsinn, du kommentierst meine Antwort mit einem Vorwurf der nichts mit der Frage zu tun hat. Wenn das was ich geschrieben habe falsch war ok, aber das war weniger eine Korrektur von dir ;). Ich weiss das dich speziell das: "eine frau? nein" auf die Palme bringt. Wenn du dich als Frau dadurch beleidigt fühlst dann möchte ich mich dafür entschuldigen und dir versichern: Ich habe keinerlei Vorurteile und habe auch nicht versucht die Frauen nach unten zu stellen oder sonst was, ich habe nur versucht zu helfen und mich dabei anscheinend ungünstig ausgedrückt. Ich nehme meine Aussage gerne zurück, da du dich hier besser auskennst.

Aber wie gesagt: Die Vorurteilskiste solltest du nicht so ernst nehmen, gibt mit Sicherheit Leute die welche haben, aber ich gehöre nicht dazu.

Und achso: Ich kann lesen, aber danke für den fachgerechten Tipp ;)

0
@Havege

MagicHH hat aber recht -.-...

Eine Frau kann biologisch gesehen nicht so viel Muskeln aufbauen...

Vllt durch irgendwelche Mittel...

Aber natural ist es unmöglich, egal wie viel du trainierst oder wie du dich ernährst...

0

Bei einer Frau verhindern ihre Hormone eine übermäßige Muskelentwickling, aber trainieren kann sie ihren Körper auch, aber so kann eine Frau nicht aussehen ohne etwas zu nehmen

Das ist Unfug. Die Frau auf dem Bild ist nicht mal besonders Muskulös, sondern allenfalls sehr gut trainiert und hat viel zu wenig Körperfett.

0

Muskulöse Frauen finde ich gar nicht schön. Aber ich denke es geht schon ohne Zusatztmittel dauert einfach viel länger.

Nein es geht nicht. Du kannst zwar einen Teil an Muskelmasse aufbauen, aber nicht annährend so viel wie bei einem Mann

bild habe ich vergessen

bauchmuskeln - (Gesundheit, Fitness, Bodybuilding)

Was möchtest Du wissen?