Kann man als Diätassistentin freiberuflich selbstständig familienversichert als Pauschalbetrag 30% o. 25 % als Betriebsausgaben ansetzten?

1 Antwort

In dem Katalog der Berufe, die eine Betriebsausgabenpauschale ansetzen dürfen, ist Diätassistentin nicht aufgeführt.

Die Möglichkeit könntest Du nutzen, wenn Du über Diät Bücher, oder Artikel schreibst.

Was möchtest Du wissen?