10 Antworten

"Will weg von hier kb mehr" wäre - egal in welchem Land du Asyl beantragen möchtest - ein bisschen mager als Begründung.

Grundsätzlich wirst du als Deutscher in England aber kein Asyl bekommen, da Deutschland (wie die gesamte EU) als sicheres Herkunftsland gilt. Zudem genießt du als Deutscher in der EU sowieso Freizügigkeit. Du kannst also ganz normal nach England einreisen und dir dort auch einen Job suchen. Da brauchst du kein Asyl. Wie das ganze nach der Brexit-Abstimmung aussieht kann ich dir aber noch nicht sagen. Das wird die Zeit zeigen.

Weil will weg von hier kb mehr

Asylgründe, die die Welt nicht braucht.

Dir ist schon klar, dass du mit diesem Bullshit alle Menschen verhöhnst, die wirklich vor Krieg, Folter und Tod fliehen? -.-

Um Asyl irgendwo zu bekommen, braucht man schon recht triftige Gründe. Z.B. politische Verfolgung, Naturkatastrophen etc.

Auf sein Heimatland kein Bock mehr zu haben ist eher ein Auswanderungsgrund.

Also du müsstest "berechtigte Furcht haben, wegen deiner Rasse, Religion, Nationalität, politischen Gesinnung oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe verfolgt zu werden."

Was in Deutschland auf niemanden zutrifft.

Also nein.

asyl beantragen jetzt ernsthaft haha ? Du bist nicht bedroht und wirst nicht von der Regierung verfolgt also ehm antrag gescheitert, wie wäre es damit dort einen Job zu finden und dann einfach dort hin ziehen und dann halt die Englische Staatsbürgerschaft zu bekommen.

Nein, oder lebst du hier in einem Kriegsgebiet von dem alle anderen noch nichts wissen. Bist du vielleicht von Folter bedroht?

Warum Asyl beantragen? Willst du England ausnehmen? N anderen Grund gibts für Asyl nicht. Siehe Deutschland. Informier dich beim Amt was du tun musst um auswandern bzw. einwandern zu können. Auf jeden Fall brauchst du einen Job und ne Wohnung dann sollte der Rest nur noch Papierkram sein

Was glaubst du wohl, wie lange es dauert und du hast in GB keinen Bock mehr?

Wenn du verfolgt wirst dann kannst du Asyl beantragen.

Du kannst da einfach einwandern.

Was möchtest Du wissen?