Kann man als automobilkaufmann gutes Geld verdienen?

1 Antwort

Naja, Automobilkaufmann ist nicht gleich Automobilkaufmann.

Ein Verkäufer bei Porsche, der am Tag einige Neuwagen verkauft, verdient sicherlich mehr als ein kaufmännischer Angestellter beim Autohändler XY in deinem Nachbardorf, der bisschen Kunden berät und hin und wieder mal einen Gebrauchtwagen verkauft.

Außerdem muss der Beruf dir auch Spaß machen :) Frag doch deinen Arbeitgeber mal, ob du mal in den Verkauf rein schnuppern darfst :)

So muss eine Antwort aussehen! Den letzten Satz kann ich nur bekräftigen.

0

Wo kann man eine Umschulung für Heilpraktiker machen Teilhabe am Arbeitsleben?

Kann meinen Beruf nicht mehr ausüben wo kann man solch eine Ausbildung machen mit medizinische Rehamassnahme ?

...zur Frage

Ist Automobilkaufmann ein guter Beruf?

Will nach dem Abitur eine Ausbildung als Automobilkaufmann bei Bmw machen.ist das für einen Abiturienten gut oder schlecht?

...zur Frage

Kann man als Industriemechaniker mehr geld verdienen?

Also ich will bald ne ausbildung als industriemechaniker beginnen und wollte mal wissen ob man in den beruf später mal mehr geld verdienen könnte und wenn ja wie denn was muss man dafür machen???

...zur Frage

Ist eine Ausbildung zum Automobilkaufmann empfehlenswert?

Hallo, ich bin schon länger am überlegen, ob ich eine Ausbildung zum Automobilkaufmann machen soll.

Mir gefällt der Beruf sehr, aber viele reden schlecht über ihn und sagen, dass ich es mir nochmal überlegen soll.

Was würdet ihr mir empfehlen und wie bewerten das Leute, welche diesen Beruf ausüben?

Macht er euch immernoch Spaß oder bereut Ihr eure Entscheidung?

Danke für die Antworten! Bitte nur ehrliche.

...zur Frage

Ausbildung innerhalb des Betriebes wechseln möglich?

Hallo
Ich mache seit dem 01.09.2017 die ausbildung zum Industriemechaniker. Jetzt nach fast einem Jahr bin ich entschlossen das der Beruf nichts für mich ist, darum würde ich gerne die Ausbildung wechseln. Ich würde gerne eine Kaufmännische Ausbildung absolvieren. Meine Frage ist kann ich die Ausbildung im gleichen Betrieb wechseln, also würde es was bringen wenn ich den Ausbildungsleiter darauf anspreche und ihn fragen würde ob ich den Beruf innerhalb der Firma wechseln kann, ich würde gerne eine Kaufmännische Ausbildung machen.
Ist das überhaupt möglich und fändet ihr das Sinnvoll?
Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was soll ich beruflich wählen?

Ich habe vor dem normalen Abitur das kaufmännische bk gemacht und konnte das kaufmännische zeugs auch. Hoch technisch begabt war ich nie. Nun geht es darum, was für eine Ausbildung ich machen will. Rein theoretisch wäre was kaufmännisches, aber wenn dann nur industriekaufmann am besten, da das der beste kaufmännische beruf ist. Ich habe da schon zwei Praktikas gemacht, aber mich nie wohlgefühlt in einem Hemd oder auch diese Büro atmosphäre..... Ich rede eben auch breit schwäbisch und will mich nicht verstellen müssen usw. Von dem her denke ich mittlerweile eben eher an industriemechaniker, weil da muss man nicjt im Hemd rumlaufen und so fein tun. Ich weiß, nicht, ob ihr das versteht. Und man hat Bewegung als industriemechaniker.

Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?