Kann man als ALG1-Bezieher einfach an den Wochenden bei Verwandten übernachten, ohne das der Arge zu melden (Freitag Abend bis Sonntag Abend)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Wochenende arbeitet in der Arge keiner, also musst Du auch nicht verfügbar sein. ;)

Du darfst auch mal unter der Woche bei Freunden oder Verwandten übernachten. Und sie bei Dir.

Es sollte nur eben keine dauerhafte Sache sein.

Wenn Du jedes Wochenende das ganze Wochenende nicht zuhause bist und auch sonst nur selten mal Deine Bude von innen siehst kann es problematisch werden. Erst recht, wenn neidische Nachbarn das mitbekommen. o.O

Vor allem, wenn Dein Aufenthalt dann außerhalb des Zuständigkeitsbereiches des Amtes liegt, von welchem Du Leistungen beziehst werden Dir Deine Leistungen schnell gesperrt.

Das Amt spart, wo es kann.

Geh am besten auf Nummer sicher und melde Dich ordnungsgemäß ab.

Oder bleib daheim. ;)

warehouse14

Danke für den Stern! :)

0

Selbstverständlich, du stehst doch nicht unter Hausarrest, nur weil du ALG1 beziehst.....

Ja, selbstverständlich kann und darf man das.

Aber:  für Alg 1 oder auch Alg ist die Arbeitsagentur zuständig. Für Alg 2 oder auch Hartz 4 ist das Jobcenter zuständig. ( hieß früher Arge )

Was möchtest Du wissen?