Kann man "allergisch" auf Wlan/Handystrahlung sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei EHS  handelt es sich um ein zunehmend auftretendes Krankheitsbild,

welches von Ärzten in Deutschland kaum erkannt, von deutschen Behörden und Kassen noch nicht wie in vielen anderen Ländern "anerkannt" wird.

EHS = Elektromagnetische Hyper-Sensitivität

In Europa derzeit vielfach(!) noch nicht als „Krankheit“ anerkannt, gibt es in den USA und in Kanada bereits zahlreiche Initiativen/ Proklamationen lokaler und regionaler Behörden, die auf eine Anerkennung dieser „Umwelterkrankung“ drängen. (Siehe auch Psychopharmaka statt "sachgerechte Therapie") http://www.eggbi.eu/beratung/mcs-multiple-chemikaliensensitivitaet/#c368 

"Die WHO hat die Umwelterkrankung 2006 in die Internationale Klassifikation für Krankheiten, ICD-10, aufgenommen. Der ICD-10 Code für EHS lautet Z58 und ist im Kapitel 21 zu finden.   (ICD-10, Z-Register: "Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen")

An EHS Erkrankte haben es schwer, sie werden vielfach noch weniger akzeptiert als Chemikaliensensitive. Daran hat nicht zuletzt eine übermächtige Mobilfunk-Lobby erheblichen Anteil. Rückzugsrefugien für Elektrosensible gibt es weltweit erst sehr wenige, und sie sind für diejenigen, die hypersensibilisiert sind, nicht mehr oder kaum noch zu erreichen." 

Mehr zum Thema http://www.eggbi.eu/beratung/allergien-ehs-fm-sbs-neurodermitis/#c205 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Leute, die überdurchschnittlich empfindlich gegenüber elektromagnetischer Strahlung sind.

Allerdings denke ich, dass eure Bekannte das nicht hat, da man damit nicht feststellen kann, ob WLAN benutzt wird oder nicht, schließlich sendet ein WLAN-Netzwerk auch, wenn kein Client online ist, zudem gibt es auch weitere Quellen, wie Mobilfunknetz, DECT-Telefone, etc. Das kann man nicht wirklich voneinander unterscheiden, da diese Personen diese Belastung ja nicht wahrnehmen wie einen Ton oder ein Geruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich das einbildet sicher...

Es gibt so viele Strahlen auf der Erde und ausgerechnet diese soll er spüren? Halte ich für unwahrscheinlich 😃

Klar gibt es immer Ausnahmen, aber das wäre ja ein Sonderfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?