Kann man alle Weinblätter essen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kann man, vor dem Füllen musst du die Weinblätter nur kurz in Salzwasser blanchieren. 

Weinblätter kannst du auch haltbar machen, schau mal:

ca. 250g zarte Weinblätter ohne Stängel 
und 80 g Meersalz. 
Die Blätter einmal aufkochen und abtopfen lassen. Dann übereinander legen , aufrollen und in Gläser schichten. 1Liter Wasser mit dem Meersalz aufkochen ,heiß über die Blätter geben ,fest verschließen und dann die Gläser in kochendes Wasser geben und 5 min. einwecken. 

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Quelle: http://www.chefkoch.de/forum/2,15,328415/weinblaetter-einlegen.html

Was möchtest Du wissen?