Kann man alle Rechnungen von Bestellungen zusammen rechnen für die überweisung ,obwohl die referenznummer immer verschieden ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du kannst alles zusammenfassen, du hast ja eine Kundennummer die du bei der Zahlung angeben kannst. In der Buchhaltung deines Gläubigers ist die gesamtsumme dargestellt. Vieelciht passenja auch alle Referenznummern in das entsprechende Fach der Überweisung. oder du schreibst eine extra mail dazu.

Nein, du solltest einzeln überweisen, damit die Zahlungen zugeordnet werden können.

Kannst auch Online-Banking verwenden, dann musst du nicht mit Überweisungsträgern herumhantieren als wäre es 1985 ;)

In der Regel solltest du das nicht tun! In vielen Systemen sind Bestellungen getrennt aufgelistet und es geht nicht nach Kundenkonto. Wenn du jetzt nur zu einem Verwendungszweck alles zusammenrechnest und bezahlst, kann es sein, dass du eine Bestellung "überzahlst" während eine andere im System noch aussteht und offen bleibt. Wegen sowas sind schon Mahnungen rausgegangen. In der Regel kann man das problemlos mit dem Kundendienst klären, aber am besten ist es wirklich, die Rechnungen getrennt zu bezahlen um sicher zu gehen!

Du solltest jede Rechnung einzeln überweisen mit Angabe der Referenznummer. Sonst haben sie echte Schwierigkeiten, die Zahlungseingänge richtig zu verbuchen.

Hast du eine Kundennummer? 

Immer einzelnd, sonst können die nachher nicht zugeordnet werden.

Was möchtest Du wissen?