Kann man Aktien statt auf der Bank zu hause aufbewahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Dir bei manchen (aber nicht allen!) Banken Deine ins Depot eingebuchten Aktien als effektive Stücke liefern lassen. Das ist aber a) bereits bei der Lieferung ziemlich teuer, und b) ist eine spätere Einlieferung unter Umständen nochmal viel teurer, weil die Stücke dann natürlich alle auf Echtheit geprüft werden müssen, und viele Banken sowas heute routinemäßig überhaupt nicht mehr machen.

Als weiteres Problem kommt dazu, dass Du Dich dann mit Kuponbögen für Dividendenbezug usw. rumschlagen musst. Alles sehr unspaßig.

Insofern würde ich Dir nicht empfehlen, Dir Aktien als effektive Stücke liefern zu lassen.


danke

0

Viele halten Aktien digital. Aktien in Form von Papieren die man in den Tresor einschließen kann sind eher selten meine ich mal. Außer Aktien die man schon seit 30 Jahren oder so hält, die sind natürlich noch auf Papier gedruckt.

Hallo,

ja, sofern es von dieser Firma noch effektive Stücke gibt.

Die Aktie Handeln wird dann allerdings ein klein wenig schwer.

Schöne Grüße

Finanzwirtschaft: Arbeitsmarkt - Berufe in der Zukunft?

Im Zuge der Digitalisierung, in der alles das mit Computerprogrammen ersetzt werden kann, auch ersetzt wird, frage ich mich, welche Berufe es in der Finanzbranche noch geben wird.

Werden Analysten und Assetmanager, Investementbanker überhaupt noch in Persona verwendet werden oder sind Programme effizienter und günstiger?

Ich meine, wenn „Experten“ über den Arbeitsmarkt und die Digitalisierung reden, könnte man ja meinen dass 75% aller heutigen Jobs verschwinden.

Was meint ihr? Und was meint ihr wie schnell der Wandel der Finanzbranche kommen wird? Kann man mit IT-Kenntnissen eine Zukunft in dieser Branche haben (neben dem Fachwissen)?

...zur Frage

Aktien kaufen ohne Broker oder Bank?

Ich würde gerne wissen ob ich mir Aktien auch ohne eine Bank bzw. Broker kaufen kann? Ich hab mich im INternet schon etwas informiert, doch überall steht das man dafür einen Broker brauch oder zur Bank gehen soll. Allerdings konnte ich nirgendwo lesen, dass man Aktien ohne eine Bank oder einem Broker kaufen kann. Hat da jemand eine Antwort für mich?

...zur Frage

Aktien kaufen für Anfänger

Hallo zusammen,

ich würde gerne Aktien kaufen.

Leider kenne ich mich mit der Börse überhaupt nicht aus...

Gibt es eine Seite im INternet, wo man eine Übersicht von allen möglichen FIrmen hat, von welchen man Aktien kaufen kann?

Ich check da irgendwie nicht durch...

Muss das alles über eine Bank laufen oder kann ich das auch selbst von zuhause alles machen? Liebe Grüße

...zur Frage

Wo kann ich mein Geld gut aufbewahren?

Ich habe nur ein Girokonto wo ich all mein Geld gelagert habe. Habe auch schon von anderen Anlagen gehört, Immobilien, Gold, Wertpapiere, Aktien etc., das ist mir aber alles zu riskant.

Ich habe einen 4-stelligen Betrag am Konto, auch wenn es am Girokonto kaum Zinsen gibt, ist es dort am sichersten aufgehoben? Und wie sieht es mit der Inflation aus, verliere ich da Geld wenn ich es auf der Bank habe?

...zur Frage

Bei welcher Bank kann man kostenlos ein Aktien-Depot einrichten?

Möchte Depot einrichten? Bei meiner Bank würde das echt viel kosten. Gibts Banken, bei denen das umsonst ist?

...zur Frage

Ich möchte ein Depot eröffnen, es wird nach der Börsenerfahrung gefragt?

Hallo Leute!

Ich möchte ein Depot einrichten. Während des Eröffnungsvorgangs werde ich in einem Auswahlfeld gefragt, wie viel Börsenerfahrung ich habe.

Ich habe bisher keine Erfahrung, habe mich jetzt jedoch gründlich eingelesen und möchte starten. Ergeben sich mir irgendwelche Nachteile, wenn ich angebe, dass ich noch keine Erfahrung habe? Kann ich dann bestimmte Produkte bspw. ETFs aus dem Emerging Market Bereich nicht kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?