Kann man Ärger bekommen wenn man mit dem Pferd wo reitet wo man nicht darf und den Boden beschädigt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich darfst du in bewohntes Gebiet reiten. Du bist mit deinem Pferd ein verkehrsteilnehmer wie jeder andere auch (Fußgänger, Radfahrer, Autos usw.). Du darfst dich ganz normal auf der rechten Straßenseite rechts haltend durch Städte bewegen.

Jetzt kommt jedoch das große "ABER" an der Sache. Du darfst dich nicht ohne Erlaubniss des jeweiligen Eigentümers über privaten Grund und Boden Bewegen. Du darfst also nicht einfach auf dem Schulhof, einem Fußballplatz, einem Spielplatz, durch Blumenbeete oder auf irgendwelchen Privatauffahrten zu Häusern reiten. Willst du dieses tun, so musst du dir die Erlaubnis des jeweiligen Grundstückeigentümers bzw, Besitzers einholen.

Reitest du ohne Erlaubniss auf fremden Grund und Boden, musst du Schäden die daduch ggf. entstehen finanziell ausgleichen, du bekommst ggf. eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und unbefungten Betretens/ Hausfriedensbruch. Also lieber nicht einfach so irgendwo reiten wos nicht erlaubt ist. (Du würdest es ja auch nicht lustig finden wenn plötzlich ein Bauer in seinem schlammigen Trecker durch dein Zimmer fährt, oder wenn plötzlich zig fremde Leute bei dir zu Hause rumhängen und dort alle Schubladen durchwühlen und Sachen kaputt machen.)

Sind Satzzeichen so teuer geworden? Dein Text lässt sich sehr schwer lesen da du überhaupt keine Satzzeichen verwendest...

Du darfst mit deinem Pferd im Dorf reiten, auf Straßen, Feld- und Wiesenwegen. Allerdings nicht über Felder, Wiesen, Sportplätzen etc. Da kannst du tatsächlich eine Anzeige wegen Sachbeschädigung oder sogar Hausfriedensbruch bekommen (wenn du auf privatem Gelände rumreitest).

Versetz dich mal in die Lage von den Leuten. Du hast eine Wiese und willst dort Heu für deine Pferde machen. Jedoch fährt täglich ein Irrer mit seinem Geländemotorrad über deine Wiese. Als du Heu machst gelangen einige Erdklumpen ins Heu und machen es staubig. Außerdem kannst du viel weniger Heu machen als sonst. Du würdest dich tierisch ärgern, schließlich ist es ja deine Wiese.....

Also lass es einfach und erspar dir den Ärger :)

auf den Wiesen nur macht es in der freien Natur nichts weil der Boden da nicht gepflegt sein muss

Irrtum - der Boden muss da sehr wohl gepflegt sein. Sonst wächst da ja irgendwann nichts mehr.  

Bei uns zb darf man ab dem 01. Mai nicht mehr über Wiesen reiten, um die Rehe und sonstige Tiere nicht zu stören. Macht man es trotzdem, wird man angezeigt und muss den entstandenen Schaden bezahlen.  

Wie schon gesagt wurde, darfst du über privaten Grund nicht reiten. Schule, durch Beete....

Privat ist meistens auch der Wald, also darfst du da -außerhalb der erlaubten Wege- nicht reiten.  

Auch hier kann man angezeigt werden. Hausfriedensbruch, Flurbeschädigung, vlt auch Naturstörung (wenn da irgendwelche Tiere mit Jungen sind) usw..  

Also mach es nicht. Durch Städte kannst du reiten, wenn du rechts auf der Fahrbahn reitest. Du musst dich verhalten wie ein Auto. 

Du müsstest den Schaden bezahlen. Und da es vorsätzlich ist, zahlt auch keine Versicherung dafür.

Du bekommst genauso ärger wenn du über ein Feld oder eine Wiese reitest, wenn dich jemanden erwischt. Da musst du nicht erst über den Spielplatz reiten. Mit dem Pferd hat man auf den Wegen zu bleiben..

papalapap, du musst mit einem Pferd nicht auf Wegen bleiben, viele Stoppelfelder bei uns in der Umgebung sind z. B nach dem mähen freigegeben vom Bauer persönlich, ebenso bei uns am Rhein sind keine Wege sondern Strände, darf ebenfalls geritten werden

0

Natuerlich wuerdest du Aerger bekommen.Im schlimmsten Fall eine Anzeige wegen Sachbeschaedigung und die wuerden von dir Schadensersatz wollen

Bekommst ne Anzeige, ne Rechnung zum Schadensersatz, vielleicht Platzverbot … joa das wäre dann glaub ich alles. Also bleib mal lieber auf den Reitwegen und ABGEERNTETEN Feldern. Ist echt günstiger. ;)

Ne Anzeige wegen Friedensbruch bekommst du auf jedenfall dann kommt noch ne Anzeige dazu wegen Bodenbruch. Und dann musst du die ganze sc*ei****e nich bezahlen.

Was möchtest Du wissen?