Kann man abnehmen ohne obst gemüse und sport? ..?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ja geht ist aber nicht gesund und bringt dir daher langfristig nichts weil du dann entweder eine methode wie fettabsauegen hast die dir dann nur kurzfristig erfolg bringt weil du dann ohne gescheite ernährung alles wieder zu nimmst oder du irgendwelche tabletten schlucken musst wodurch du später gesundheitliche probleme bekommst.

Am besten suchst du dir mal obst gemüse das die schmeckt ( die schmecken alle so verschieden irgendwas muss es geben was dir da schmeckt :)) und vollwert Produkte also z.b stat normalen hellen nudeln volkorn nudeln schmecken genauso halten aber länger satt . also ohne ernährungs umstellung wird das mit abnehmen nichts. ( man dann darf trotzdem pizza oder so essen nur halt nicht immer ) und sport reicht meistens schon z.b 15 minuten rad fahren einfach bei briefen weg bringen oder so nicht mit dem auto sondern mit dem rad machen.

Ach und finger weg von den meisten light produkten das sind meist mogel packungen. wenn dann nicht mehr viel fett drine ist ist stadessen viel zucker oder umgekehrt drine oder sie enthalten süßstoffe die den apetit nur zusätzlich anregen und fressattacken auslösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annemaus85
16.06.2011, 15:43

Süßstoffe lösen keine Fressattacken aus, aber dass Light-Produkte nur Verarsche sind stimmt in der Regel...

0

Ohne Bewegung geht nicht so viel. Von irgendwas leben musst du ja. Einfach etwas weniger essen und vlt. sich doch aufraffen und sich etwas zu bewegen. Ein Spaziergang oder ne Runde Rad fahren. Es reicht ja einmal am Tag fuer 20 Minuten rausgehen u. was machen. Muss ja nicht direkt Sport sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, aber Mangelerscheinungen und Jojo-Effekt wären die Folge. Abnehmen ohne Sport macht den Körper wabbelig. Trainiert und straff ist schöner, also suchst du dir Sportmäßig doch besser irgendwas was dir gefällt!! Ernährung: ich mag auch kaum Obst und Gemüse, nehme aber als Ausgleich LaVita, solltest du mal googeln, den Unterschied merkt man enorm, wenn man keinen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen hat!!! Ansonsten sind auch Vollkornprodukte etc. gut und Gesund. Wasser statt Sprudel... dann gehts ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch wenn du sie unbegründet hasst, ohne die geht es längerfristig nicht. obst, gemüse, samen und wenig nüsse + nur stillwasser trinken sind die besten lebensmittel für uns menschen. alles anderes sind industrieerzeugnisse, die hochkalorisch sind, diese bringen das übergewichtsproblem mit. also die ursachen beseitigen, dann gibt es auch keine symptome. sport muss nicht sein, 5x/woche je 30 min. draussen an der frischen luft stramm gehen sind vollkommen ausreichend und der gesundheit zuträglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht schon. Dauert aber länger.

Das Geheimnis ist die negative Energiebilanz. Heißt, weniger an Energie zuführen, als dein Körper verbraucht. Dein Körper holt sich den Rest aus den Fettzellen, dafür sind die ja schließlich da.

Wenn du allerdings ohne Hungergefühl und mit einem gut geformten Body abnehmen willst, dann solltest du schon Füllmasse in Form von Grünfutter und Forming in Form von Sport in Erwägung ziehen.

Gemüse kann übrigens sehr lecker sein - eine schöne Gemüsepfanne mit Hähnchenbrustfilet, das ganze gut gewürzt... hmm... lecker! Kaum Kalorien, trotzdem satt und noch was Gutes dabei.

Und Sport - naja, vielleicht hilft es dir am Anfang, für Besorgungen mal aufs Rad zu steigen? Das bringt Spaß und hilft dir in die richtige Form, ohne dass du vor Anstrengung auf dem Zahnfleisch kriechst. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, kann man.Es kommt nur darauf an, das du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst. Dann nimmst du ab bzw. dein Körper verbrennt Kalorien, die in deinen Körper

eingelagert sind (Fett).Z.b 2000 Kalorien am Tag, verbraucht ein erwachsener Mann.

Er isst 1500 am Tag.

500 Kalorien braucht der Körper jedoch mehr.

Diese holt er sich dann aus dem Körper.

-->Dies dauert jedoch eine Zeit und du wirst dich sehr schlapp fühlen, da es deinen Körper anstrengung kostest und das fehlende Obst und Gemüse, dir keine Vitamine und andere Nährstoffe liefern, die du brauchst.

Indem du jedoch Sport treibst, erhöhst du deinen Kalorienverbrauch zusätzlich und du nimmst schneller ab.

Wichtig ist jedoch immer eine ausgewogene Ernährung. Der Körper braucht alles, auch zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Ernährung und Lebensweise ist ungesund. Wenn sich das nicht ändert, wirst du bald gesundheitliche Probleme haben, denn einseitige Ernährung bringt dir Mangelerscheinungen und fehlender Sport bringt dir ebenfalls körperliche Probleme. Solltest lieber mal drüber nachdenken, ob dir Gemüse und Obst sicher nicht schmeckt oder ob du sie bisher nur falsch zubereitet gegessen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja in dem du einfach weniger isst und vor allem musst auf das achten was du trinkst, das beste ist wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher kann man das.. wenn man weniger kcal zu sich nimmt als gebraucht werden.

hier würden sich eiweiss produkte am abend anbieten..

mageres fleisch, eier, fisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annemaus85
16.06.2011, 15:08

Wer täglich tierische Eiweiße, insbesondere solche Mengen an Eiweißen zu sich nimmt, ernährt sich ebenfalls ungesund. Gemüse und Obst sind wichtig für eine gesunde Ernährung, wenn man das nicht kapiert, kann man's gleich lassen.

0

Ja einfach 8 Wochen lang nur Wasser Trinken. Funktioniert Garantiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnenlady
16.06.2011, 15:10

Hmjaklar...

Kennst du den Witz, wo ein Skelett in die Kneipe geht und ein Bier bestellt? Und der Wirt ihm neben dem Bier auch gleich einen Eimer und einen Scheuerlappen mitbringt?

0

naja kannst du machen

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

  5. bei unterfunktion der schilddrüse: kohlenhydrate runtersetzen,medikamente nehmen und bewegung/sport treiben.nicht so einfach, aber es funktioniert

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT:nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinerBearx3
26.06.2011, 22:03

Ah das ist schwer T_T aber ich versuche es xD

0

ja, einfach garnichts mehr essen. aber dann stirbt man leider recht schnell...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst für immer fett bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinerBearx3
16.06.2011, 15:03

wer sagt das ich fett bin ? ich bin normal möchte aber trz abnehmen

0

logo --- lass einfach alles weg, nimmst du auch ab!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inaxbosanka
16.06.2011, 15:29

aber man wird dünn - das evtl. sterben ist das einzige risiko dabei :S

0

Was möchtest Du wissen?