Kann man abnehmen indem man auf Softdrinks, snacks, Fertiggerichte und fast food verzichtet oder ist das nicht so einfach?

6 Antworten

Ja, aber grundsätzlich gilt: Du nimmst erst ab, wenn Dein Grundumsatz an Kalorien, Deinen körperlichen Bedarf unterschreitet - egal was Du isst.

Das ist so nicht richtig. Denn wenn du zu wenig isst oder zu wenig von den Stoffen die der Körper braucht zieht sich dein Körper mit Wasser voll. Deswegen sollte man auch das richtige essen.

0
@Jessaia90

Man sollte überhaupt gesund essen. Bleibt aber Tatsache, dass ein Kaloriendefizit zum Abnehmen führt.

0

Es ist zumindest hilfreich. Ob Du wirklich abnimmst, hängt natürlich davon ab, was Du sonst noch isst und wieviel Du dich am Tag bewegst.

Ernährung spielt eine grosse Rolle beim abnehmen. Wichtig dabei ist viel Bewegung und essen was den Stoffwechsel antreibt.

Man nimmt ab, wenn man weniger isst als man verbrennt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist leider anfangs nicht so einfach aber du musst auch nicht auf alles verzichten wie viele denken du musst nur wissen wie du es anstellst und da hapert es bei den Meisten. Zu dem Thema kann ich dir auf jeden Fall ein gratis buch empfehlen was ich mir selbst auch geholt habe ist vor 4 tagen angekommen und ich bin begeistert. Da stehen Sachen drin die ich niemals gedacht hätte was ich alles an meiner Ernährung falsch mache. Wie schon erwähnt es ist gratis und du kannst es dir mit schneller Lieferung zuschicken lassen habe es auf meiner Website verlinkt:

http://fitness-gesundheit-leben.webador.de

Was möchtest Du wissen?