Kann man 85% Absinth pur trinken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann - aber ist nicht gut. Erstmal der hohe alkoholanteil der innerhalb einer kurzen zeit in den körper gelangt, und bei "richtigem" absinthe dann auch noch andere stoffe wie thujon und absinthin können schnell übelkeit und kopfschmerzen auslösen, ausserdem wird der rausch eher unangenehm. Wobei in handelsüblichem absinthe meist nicht so sehr viel thujon enthalten ist - da muss man sich schon selber einen absinthe machen. Was ich persönlich auch am sinnvollsten finde, weil du so weisst was drin ist.

Doch, kann man. Schmeckt aber nicht sonderlich. Absinth trinkt man mit einem Löffel zucker der angezündet wird, dadurch reduziert sich der Alkohol und reduziert den bitteren Geschmackt durch den teilkaramelisierten Zucker. Den Zuckerlöffel sehr LANGSAM in das angezündete Glas legen, sonst spritzt das brennende Zeug durch den Raum!

tony5689 08.07.2015, 19:26

Nein. Klassisch zündet man den absinthe bzw. Den zuckerwürfel nicht an, das wird heutzutage nur wegen der show gemacht ;) aber es ist auch nicht sonderlich tragisch wenn man's doch macht... Aber eigentlich löst man den zuckerwürfel nur mit dem absinthe auf, füllt das glas mit wasser auf, umrühren und geniessen.

0

Kann man schon aber ich vermute dass das zeug ziemlich brennt im rachen

Kann man, brennt aber ordentlich und ist auch nicht gut für deine Schleimhäute.

kann man, aber die frage ist, wie oft?

so wie pilze essen, alle pilze sind essbar, manche aber nur einmal.


Das ist lecker und ist auch nicht so schlimm wie alle behaupten

Was möchtest Du wissen?