Kann man 7 Tage lang ohne Essen auskommen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es geht aber es birgt auch gefahren zb Ohnmacht oder Mängel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell kann das gehen. Es ist aber nicht ganz ohne Gefahr. Der Körper geht zuerst an das vorhandene Muskeleiweiss und das kann auch den Herzmuskel schädigen.

Dazu fehlen andere Stoffe wie Vitamine, etc.

Du solltest das vorher mit einem Arzt absprechen und Dich währenddessen von ihm begleiten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre total blödsinnig. Besser, die Ernährung umzustellen, viel Gemüse und Vollwertkost, wenig tote Kalorien. Es gibt z.B. Nudeln aus gemahlenen Hülsenfrüchten, die jede Menge Proteine und Ballaststoffe enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markuspp123
01.11.2015, 14:55

Danke dir für deine Hilfe. Da hast du vollkommen recht. Normale Nudeln sind glaub nicht gut oder? Sind das Vollkornnudeln gut?

0

Wenn du dies tun willst um abzunehmen wird es dir theoretisch nicht helfen. Weil du dann Heißhunger attacken bekommst und dann richtig viel isst. (was auch zum Jo-jo effekt führt.)

Aber wenn du es einfach so wissen willst.. es ist nicht ganz ungefährlich es kommt halt auf deinen gesundheitlichen zustand an. Aber eigendlich könnte man sogar 31 tage lang ohne essen aus kommen bevor es so richtig gefährlich wird. (Hab ich mal irgendwo gelesen/gehört)

p.s: ich bin kein Arzt oder so aber so denke ich einfach darüber :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist gefährlich. Statt GARNICHTS essen, könntest du doch wenig, oder nur gesund essen?

Aber Garnichts essen ist nicht gesund, vllt. sogar gefährlich.

Hoffe ich konnte dir helfen.
LG Marie ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Im Essen stecken wichtige Kalorien die man zum Leben braucht. Die geben einem Kraft sonst hängt man nurnoch und fühlt sich schlapp und einem geht's schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefährlich ist es nicht wirklich, aber völlig unsinnig, vor allem, wenn du das vorhast um abzunhemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auskommen, wenn man viel trinkt. Aber wird man auch wieder das doppelte zunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist gesundheitsgefährdend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich locker

auch 7 Wochen !

ob "man" das kann, kommt darauf an, wieviel Vorräte sich auf den Rippen befinden/wie man über den Winter kam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann stirbst du (glaub ich zumindest)   was hast du bitte vor? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?