Kann man 500 kcal verbrennen im einem Workout?

6 Antworten

500 Kcal in 30 Minuten wird sehr knapp. Das klappt ggf. beim Squash, beim Boxen, Joggen oder bei intensiven CrossFit Workouts und das wohl auch nur auf höheren Level. Meist wird man da wohl eher 1-2 Stunden investieren müssen.

500kcal in einer halben Stunde ist schon viel. Ich kann dir sagen wie, aber mach dich darauf gefasst dass es extremst anstrengend und für divh als Anfänger womöglich ohnehin nicht schaffbar ist. Möchtest du abnehmen geh am besten einfach joggen....

Woher ich das weiß: Hobby

Da wäre die Frage WIE du misst ob du den Verbrauch hast.

Wenn ich mit Fitnesstracker laufen gehen und ne große Runde joggen gehe, da sind mal 400-500 KCAL keine Seltenheit.

Ob ich diese exakt verbraucht habe, oder mein Gerät das nur mit den Algorithmen zusammenrechnet kann man nicht sagen.

https://www.galileo.tv/health/eine-stunde-sport-wie-verbrennt-man-die-meisten-kalorien/

Wenn ich hier trauen darf: Ist es auch Joggen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Kannst ne halbe Stunde Seilspringen und ne halbe Stunde joggen gehen und du hast ca. 700kcal verbrannt. Hängt aber auch von deinem Gewicht und deiner Größe ab

Nein, das gibt es nicht! Falle nicht auf alles herein, was du liest, hörst und siehst.

Was möchtest Du wissen?