Kann man 3Tage vor Ferienbeginn schulfrei bekommen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Man "könnte"! 

Das geht aber nur ganz offiziell mit einem Antrag und man muss auch mit einer Absage rechnen!

Macht man einfach blau, kann das eine Strafe zur Folge haben. In Deutschland besteht Schulpflicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auchmama
27.05.2016, 20:49

Danke fürs Sternchen - schöne Ferien und "ehrlich währt am längsten!" ^^

0

Ja, bei einer Freundin hat das funktioniert .Du brauchst nur gute Gründe. Bei ihr war es so, dass ihre Oma gestorben ist und sie wegen der Trauerfeier nach kroatien fahren musste. Ihr Vater hat mit ihrem Klassenlehrer geredet und dann noch einmal mit der Direktorin und dann hat er noch was im Schulrat ausfüllen müssen. Sie ist aber eine Woche vorn den Ferien los gefahren. Also ich glaub du brauchst einfach einen guten Grund und dann würde ich mit dem Klassenlehrer reden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kann die Schulleitung keine Befreiungen kurz vor/ nach den Ferien vornehmen. Allerdings besteht bei einem wichtigen Anlass, die Möglichkeit trotzdem eine Befreiung zu erhalten. Ob ein Geburtstag dazu gehören kann, weiß ich allerdings nicht. Ein Recht auf Befreiung hast du nur bei einer Krankheit ( Attestpflicht) oder beim Trauerfall, allerdings nur im engsten Familienkreis, d.h. Großeltern, Eltern, Geschwister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dafür musst du einen Antrag auf Freistellung bei der Schulleitung stellen. Wobei bei 3 Tagen aber auch der Klassenlehrer entscheiden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht. Gerade vor Ferienbeginn wird verstärkt darauf geachtet, daß hier kein Schmu getrieben wird. Bei "plötzlicher Krankheit" ist ein Attest vorzulegen

Man könnte eine Freistellung bei der Schulleitung beantragen, aber es ist fraglich, ob diese bewilligt wird.

Ausnahme wäre z.B. ein Todesfall von direkten Verwandten (Eltern, Geschwister)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen ganz triftigen Grund vorbringen kannst, dann gibt es bestimmt die Möglichkeit, dass du schon 3 Tage früher in die Ferien gehst, das musst du aber mit der Schulleitung klären. Einfach wird es bestimmt nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Aber sich freinehmen. Kostet allerdings die Eltern ne Stange Geld als Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da Schulpflicht besteht.

Würde das jeder machen, bräuchte auch gar keine Schule mehr sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt am Schulleiter. Einfach fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch nicht wenn es eine Familienfeier im Ausland gibt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht leider nicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?