Kann man 3 Tage ohne ärztlicher Bescheinigung von der Schule befreit werden?

13 Antworten

"Befreit werden" (also von der Schule freigestellt werden) geht nur mit einer entsprechenden Bestätigung, aber das scheinst du ja nicht zu wollen. Du willst einfach zu Hause bleiben und dich dafür entschuldigen.

Wie das bei dir funktioniert, kann dir hier niemand sagen, weil es zum Teil der Schule überlassen ist, wie sie das handhabt. An manchen Schulen reicht dafür die Entschuldigung der Eltern, an anderen brauchst du dafür ein Attest, an wieder anderen ist ein Attest erst ab einer bestimmten Anzahl von Tagen nötig. Das wird aber normalerweise zu Schuljahrsbeginn den Schülern und den Eltern mitgeteilt. Auch kann eine Schule bei Schülern, die auffällig häufig (oder in sehr verdächtigen Zeiten wie direkt vor den Ferien) fehlen, eine Attestpflicht verhängen, das heißt, die betroffenen Schüler brauchen von da an an immer einen Attest, sobald sie auch nur eine Stunde fehlen.

Da du aber weder weißt, wie die Regelung in deiner Schule ist und außerdem in der kurzen Fragen zwei Kommafehler, einen Satzbaufehler und einen Fehler in der Rechtschreibung gemacht hast, rate ich dir, die Schule besser auch an diesen Tagen zu besuchen.

Um so etwas zu verhindern, dürfen Schulen Schüler an den Tagen kurz vor und nach den Ferien grundsätzlich nicht von der Schule befreien und auch keine Entschuldigung durch die Eltern akzeptieren. Nur wer einen sehr wichtigen unaufschiebbaren Grund, dazu zählt ein Trauerfall oder eine Hochzeit im engsten Familienkreis, d.h. Eltern, Großeltern, Geschwister, aktive Teilnahme an einem wichtigen, einmaligen kulturellen oder sportlichen Ereignis oder ein Krankheit mit einem Attest vom Arzt kann fehlen. Ohne ein Attest oder einem wichtigen Grund muss die Schule normalerweise das Schulamt einschalten und diese kann ein sehr hohes Bussgeld festlegen. ca. 300.--€ pro Elternteil und pro Tag, d.h. bei 3 Tagen 900.-- für deine Mutter und 900.-- € für deinen Vater,

Als ob 300 pro Elternteil 😶 und wenn es jetzt nur am Freitag wäre? Kann man da nicht mit elterlicher Entschuldigung aus der schule genommen werden?

0

Auch wenn du es nicht hören willst: Fang mit der Schwänzerei erst gar nicht an.

Ganz ohne Entschuldigung wirst du sicher nicht wegbleiben können. Ich als Elternteil würde dir so eine Entschuldigung nicht ausstellen.

Ob deine Schule ein ärztliches Attest verlangt, hängt von eurer Schulordnung ab.

Ich will ja auch nicht Schwänzen. Das Problem ist :ich weiß nicht bis wie vielen Tagen meine Eltern mich freistellen können. 2 oder 3

0
@Beefsqatch

Das hängt ganz von der Schule ab. Zu Hause bleiben solltest du nur, wenn du wirklich krank bist.

Auch in den Tagen vor Weihnachten wird noch Stoff gemacht.

0

Lohnt es sich eine Bescheinigung für 25 Km/h Roller zu machen?

Hey,

wollte mal fragen ob sich so eine Bescheinigung lohnt. Wohne in einem Dorf und komme nur mit Bus in die Nachbarstadt ( 9km entfernt )

...zur Frage

Fahrt zum Praktikum bezahlen lassen?

Wohne sehr nah an der grenze zu nieder sachsen..... ich habe nur eine hessen fahrkarte von der schule, der Betrieb in dem ich mein Praktikum machen kann liegt aber in nieder Sachsen. Meine Eltern haben sowieso kaum Geld und das Praktikum geht ein jahr lang jeden Dienstag. Gibt es da iirgendwelche Ämter die das zahlen, oder zahlt das die schule? Müsste ich wissen... wenn das jemand bezahlt, dann gebe ich nämlich gleich morgen eine Bewerbung ab :) Danke für eure Hilfe und eine schöne Nacht

...zur Frage

Kann ich mein Kind 1 Woche von der Schule befreien wegen Umzug?

Meine Frau zieht zu mir von RGB nach NBG. Unser Kind besucht die Schule bis zum 31.7. In RGB. Wir ziehen aber schon am 24. 7 um. Das heisst in der Wohnung ist nix mehr. In der Regel machen die Kinder in der lezten Woche vor den Sommerferien doch eh nix mehr. Die Lehrerin hat gemeint max 2 Tage aber das reicht ja nicht. Gibt es da nicht eine möglichkeit um ihn 5 tage zu befreien?

...zur Frage

Schulbefreiung mittem im Schuljahr?

Und zwar wollten meine Eltern Anfang September in die Schweiz fahren für ein paar Tage, wenn ich mitkommen wollen würde, wäre ich Montag - Mittwoch nicht in der Schule. Ist es dennoch möglich, einen Antrag zur Schulbefreiung zur Schule zu schicken? Bin mir unsicher da es ja mitten im Schuljahr und nicht am Anfang der Ferien etc. ist.

...zur Frage

Krank, Schule, ab wann aerztliche Bescheinigung

bin donnerstag von der schule abgeholt worden, war also 2 tage (freitag und montag) entschuldigt, muss morgen wsl wieder daheim bleiben, also 3 tage. braucht man ab dem 3. tag oder nach dem 3. tag eine aerztliche bescheinigung?

...zur Frage

Ärztliche Bescheinigung & trotzdem gehen? HILFE

Also nachdem ich heute beim Arzt war, hate er mich für 3 Tage krankgeschrieben. Jetzt ist das aber nicht so ein gelb-rosanes standartattest sonder einfach ein weißes Blatt auf das gedruckt wurde, dass ich aus gesundheitlichen Gründen von.. bis.. schulunfähig bin, dann der Stempel von der Arztpraxis und die Unterschrift. Ich musste 50 cent zahlen. Ich hab Angst, dass das die Schule nicht annimmt! Also 1. Kennt jemand diese Form von ärztlicher Bescheinigung?????? 2. Und würdet ihr trotz Bescheinigung zur Schule gehen???? (Ü18) fühl mich nicht soooo krank und bin wegen dem blut spucken zum Arzt - (is 'ne virale Entzündung im Hals mit Blut) - d. h. ansteckend?! Zuhause bleiben oder hingehen (Fehlzeiten!!) Was würdet ihr machen bzw. empfehlen? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?