Kann man 3 chinchilla männchen geschwister (wenn kastriert) mit 2 weibchen vergesellschaften?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn sie kastriert sind gibt es kein problem.

SaNdYxMx 10.06.2011, 12:19

ja weil sie es gerade ja noch nicht sind und ich hab sie gestern mal zusammen raus lassen und de haben die männchen immer versucht die weibchen zu decken und die weibchen haben sich total gewehrt

0

Das kann man sicher. Wir haben das im Tierheim mal so gemacht, dass das neue Männchen für die Wartezeit nach der Kastration mit seinem Käfig direkt vor der Voliere der Gruppe stand.

Es wurde immermal eine Hand voll Einstreu aus den Käfigen getauscht, damit sie sich mit dem fremden Geruch auseinander setzen konnten.

Das hat ziemlich gut geklappt, der "Neue" ist bei der Zusammensetzung dann akzeptiert worden.

http://www.diebrain.de/ch-ver.html

Die Kastration kostet ungefähr soviel wie bei einem Kater/Kaninchenbock - ca. 50 Euro

SaNdYxMx 10.06.2011, 12:17

sehr nett danke tolle antwort, ja so teuer ist das ja nicht weil ich kann wenn ich tiere habe sie nicht mehr hergeben, das problem ist halt das es zuviele naive blöde menschen gibt wie mich^^ die denken alles klappt super und danach landen dann die tiere bei euch im tierheim, das finde ich echt total blöd,

0

Lass sie doch machen. Die Jungs haben sicher Freude an den Mädels. Mach dir keine Sorgen und teste es aus.

SaNdYxMx 10.06.2011, 04:33

Ähm ne ich mach nicht einfach, hab gelesen das es sehr kompliziert ist die tiere zusammen zu führen, ich warte auf bessere antworten.

0

Was möchtest Du wissen?