Kann man 2 x ein Pillenrezept bekommen in einem Quartal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Ja das ist möglich, hab ich auch schon gemacht. Erklär deinem FA einfach dein Anliegen und dann bekommst du ein neues Rezept.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicher Weise sollte das kein Problem sein, Dir das andere Mittel wieder zu verschreiben ... Vitamin A Säure?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Apotheke darf dir nicht einfach eine andere Pillen Marke geben, dein FA entscheidetet was für eine Pille du nehmen sollst. Die Apotheke muss dir das geben was auf dem Rezept steht.

Das mit der anderen Pille musst du erst mit deinem FA bereden. Und dann bekommst du auch ein neues Rezept.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariontheresa
15.11.2016, 08:28

Die Apotheke darf bzw. muss ein anderes Medikament mit den gleichen Wirkstoffen verkaufen wenn 

das Verschrieben nicht lieferbar ist

die Krankenkasse mit dem Hersteller keinen Liefervertrag (mehr) hat. Krankenkassen handeln mit den Herstellern Rabattverträge aus. 

1

ja kann...aber die Kasse könnte nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?