Kann man 2 verschiedene Antibiotika nehmen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das kann er recht zu Nebenwirkungen führen, lieber zum Arzt gehen bzw. den Arzt anrufen und nachfragen was er vorschlagen würde.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Du kannst Antibiotika nicht einfach wechseln oder sogar nach eigenem Gefühl mischen. Geh nochmal zum Arzt, oder ruf Ihn an und klär das mit Ihm ab. Abbrechen würde ich das Einnehmen des zweiten Antibiotika ohne Rücksprache nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte besprich das morgen mit deinem Arzt, das kannst du auch telefonisch machen. Man kann Antibiotika kombinieren, aber nicht alle mit allen. Du solltest das dem Fachmann überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle diese Frage mal dem Apotheker, der dir die Medizin verkauft hat. Er sollte das wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides auf garkeinen Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kläre es morgen mit deinem Hausarzt ab. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neinm, ruf morgen den Arzt an und frage nach, was du machen sollst. Manchmal ist es besser, wenn die Gesundung etwas länger dauert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um gottes willen nicht beide zusammen. Sei geduldig un nehme das zweite zu Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde garkein Antibiothika nehmen. Ich nehme eigentlich nur Homöophatische Mittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
09.06.2016, 17:48

Dann bete zu Gott dass du nie eine ernsthafte Infektion bekommst, dann helfen dir deine Globuli nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?