kann man 2 tage nach ende der regelblutung schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

  1. Ja, auf jeden Fall kann man zwei Tage nach Ende der Regelblutung schwanger werden.

  2. Die ersten fünf Tage der Regelblutung selbst sind ziemlich sicher unfruchtbar. Ab dann gibt es keine sicheren Tage mehr.

  3. In Deinem Falle kommt es vorallem auf die Dauer der Regel an. Wenn Du z.B. sechs Tage die Blutung hast, dann ist der achte Tag sogar schon recht häufig fruchtbar, wenn man eine Spermienlebensdauer von 3-5 Tagen annimmt und der Zyklus recht kurz ausfallen würde (also der Eisprung früh stattfindet).

Ja kann man. Der Zyklus der Frau beginnt mit dem ersten Tag der Regelblutung. Bei einem normalen Zyklus von 28 Tagen ist der Eispruch ungefähr um den 13-14. Tag. Je nachdem ob dein Zyklus länger oder kürzer ist, verändert sich auch der Zeitpunkt des ES. 26 Tage Zyklus= ca. 11-12. ZT. ; 31 Tage Zyklus = 16.-17. Tag. Also zwischen dem 10. und 14. Tag. Wenn du am Ende der Periode ungeschützten GV hast, ist eine Befruchtung also theoretisch möglich. Spermien überleben ca. 72h im Körper der Frau, also bis zu 3 Tage lang. Eine weibliche Eizelle ist ca. 24h lang befruchtungsfähig. Da der ES ohne entsprechenden Test nicht so genau vorherzusagen ist, ist also auch eine Befruchtung immer möglich. LG pepper

Ja, kann man. Man kann sogar immer schwanger werden - selbst während der Blutung, direkt davor, direkt danach, genau dazwischen und und und...

WhiteDolphin 17.08.2010, 15:13

Das ist leider falsch. an 6 bis 7 Tagen kann frau schwanger werden. punkt! Das Problem besteht nur darin, diese Tage zu bestimmen. Die Eizelle ist maximal 18 Stunden fruchtbar, männliche Spermien 3 bis maximal 5 Tage. Eine sichere Methode die fruchtbaren Tage zu bestimmen ist die symptothermale Methode. Einfach mal googlen. Oder http://myona.de/natuerlich-verhueten

0

garantie gibts da nie aber das wäre dann VOR dem Eisprung und das wäre ein kleines Wunder :-)

ErsterSchnee 16.08.2010, 07:28

Auch Dir würde ich mal die Lektüre von dem u.a. Link empfehlen. Garantie gibt's nie - damit hast Du allerdings Recht.

0
karmiclynx 16.08.2010, 11:46

gerade vor dem Eisprung besteht die Gefahr einer Schwangerschaft!!! Der Teil im Zylus, wo man definitiv unfruchtbar ist, ist die Zeit anch dem Eisprung!

0

Ja, man kann in den ersten TAgenanch der Periode schwanger werden. Die Zeit wie lange es vom einsetzender Periode bis zum nächsten Eisprung braucht, ist variabel (im Gegensatz zu der Zeit vom Eisprung zur nächsten Periode sie ca 10-14 Tage dauert). Hat man einen kurzen Zyklus, dann gibt es bereit einen Eispung wenige Tage nach der PEriode und da Spermien auch nochmalein paar Tage lang überleben könnnen, kann es auch zu einer BEfruchtung kommen.

Nein, kann man nicht, weil das neue Ei sich noch nicht voll entwickelt hat. Es braucht 10 Tage bis es sich entwickelt. Jedoch Ausnahmen bestätigen die Regel. Hängt vom Monatszyklus ab!

ErsterSchnee 15.08.2010, 23:36

Kann man also eigentlich nicht, aber irgendwie doch - oder was soll das jetzt heißen?

0

die chance ist geringer, aber trotzdem ist es möglich. falls du keine pille nimmst, kondom benutzen!!

JA, man kann schwanger werden!!!!

Eine Bekannte von mir hat extra in der ersten Woche nach der Regel keinen Sex, wenn sie nicht schwanger werden will und schwört drauf, zumindest meint sie, es geht seit 4 Jahren gut!

Ja, kann man ! Denn ab dem ersten Tag nach dem Ende der Periode hat eine Frau ihren Eisprung. Das ist meistens die fruchtbarste Zeit.

nein da der eisprung erst ca. 2 wochen später ist

Kajjo 16.08.2010, 18:43

Eindeutig sachlich falsch.

0

Ja, kann man! Oder muss ich erst das Fotos meines Sohnes zeigen, damit man mir glaubt?:-)

na super JA und NEIN und JA und NEIN was nun??

Was möchtest Du wissen?