Kann man 2 Feste Zahnspangen als KneKnebel benutzen, wen sie zB mit einem Draht am Ober und Unterkiefer zusammen gebunden werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann selbstverständlich die Spangen der beiden Kiefer miteinander verbinden. Das wird sogar aus medizinischen Gründen gelegentlich gemacht (wenn auch immer seltener), zum Beispiel nach grossen Kieferoperationen zur Stabilisation.

Ich schätze das erfüllt aber nicht genau die Funktion/Definition eines Knebels. Man kann weiterhin atmen, trinken und so halbwegs sprechen. Die Zunge bewegt sich ja ganz normal hinter der Zahnreihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Luisa15
16.03.2016, 17:47

Ok :)

Darf ich Fragen wie man das am besten Anstellen soll? Also selbst die Zahnspangen zu verbinden ohne Risiko iwas zu Zerstören?

sorry für die Frage will es aber ausprobieren ;)

0

du stellst komische fragen :D du bist crazy auch deine antworten xd 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn, dann nur mit Gummis bzw. etwas elastischem.
Wird ja auch in der Zahnmedizin so gemacht.

Es gibt ja spezielle zu kaufen, sie sind fast durchsichtig und geschmacksneutral. Meine Tochter hat solche für ihre Zahnspange.
Und wenn man damit den Ober- und den Unterkiefer verbindet, dann geht der Mund nur gegen diesen Widerstand auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man müsste es denke ich einfach ausprobieren aber von der Idee her könnte es gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?