Kann man 1 Lehrerin in 2 Hauptfächern haben ( Baden Württemberg)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich weiß leider nicht, wie es in Baden Württemberg ist, aber hier in Niedersachsen geht es anscheinend nicht. Quelle: Haben eine Freundin und ich eine Lehrerin gefragt ;-) Begründung: Wenn der/die/das Lehrer/in eine/n Schüler/in hasst, dann werden eventuell seine Noten in zwei Fächern dadurch...nun ja, meistens schlechter. Entweder, weil es ihm/ihr keinen Spaß mehr macht oder weil der/die/das Lehrer/in ihn eben nicht ausstehen kann.

stimmt auch in NDS nicht

0

ich meine nicht, denn mein klassenlehrer habe ich in englisch, dann wollte er glaub noch franze oder so machen aber er durfte nur noch erdkunde machen.

ich glaube nicht das es verboten ist was soll denn z.B eine Schule machen, die da nicht noch einen anderen Lehrer einsetzen kann? und warum sollte das verboten sein? gibt keine Gründe

Ich habe die gleiche Lehrerin in MAthe und Englisch. Ich wohne in Berlin,aber die Gesetze was Schule angeht sind in Deutschland gleich.

Hallo! Ich komme aus BW und ja, das geht. Das hatte ich selbst auch schon.

JA DAS GEHT ICH HABE SOGAR MEINEN KLASSENVORSTAND IN 7 FÄCHERN UNGLAUBLICH

oh ich hatte das schon oft, bin auch in Bawü, aber ob das verboten ist weiß ich nicht.

Ja,kann man! Ich habe meinen Klassenlehrer in 3 Hauptfächern

ja also in bremen schon ^^

ja in baden württemberg

0

Was möchtest Du wissen?