Kann man -x zum Quadrat auch als -1x zum quadrat schreiben und wenn nicht, wie kann man da die 1 einbauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei x² ist das - irrelevant, da es sich ja auflöst.

Wenn du es aber so aufschreiben willst, dann ist es nicht -1*x², sondern (-1*x)².

x = 1x, -x = -1x, Tipp: Versuch mal, das Zeug wörtlich zu nehmen. Noch was: Wenn x = 2 ist, und 2x = 4 ist, dann muss 1x logischerweise 2 sein. Weil 2 = 1x ist UND = x, kann man durchaus aus -x -1x machen.

Ja wenn du nur x hast kannst du auch 1x schreiben, denn das heisst so viel wie 1 mal x und deshalb kannst du auch nur x schreiben xD ok unverständlich erklärt sry xD

Ja kann man.. X ist immer sozusagen 1:D

Nur für den Fall x=1; ich denke du meintest, dass x=1x ist, das trifft immer zu!

0

Ja so war das gemeint :D es wäre ja dann 1 mal x und das ist ja x xd

0

Was möchtest Du wissen?