Kann man als Landschaftsgärtner eine 4-köpfige Famillie ernähren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Allgemein geht das schon, sofern man "wirtschaften" kann & auf Dinge wie ein exklusives Auto, ständige teure Urlaubsreisen, ein Haus der gehobenen Klasse in eleganter Gegend und damit verbundene Finanz-/KReditbelastungen verzichten kann.

Wem bspw. 10 Jahre alte Autos ausreichen, wer nicht am laufenden Band in ferne Länder reist & dort einen Haufen Geld ausgibt, sich über Konzerte und Theater auch hinterher über die Zeitung informieren kann, kein Problem damit hat nicht mit jedem Statussymbol anzukommen und nicht die teuersten Markenprodukte konsumieren muss bzw. auf den Preis achtet (ohne geizig zu sein), sollte hinkommen.

Dein Lebensstandart, den du schilderst, halte ich zum Gehalt eines Landschaftsgärtners für realistisch. Gerade wenn man auf dem Land bzw. nicht in der Großstadt oder in deren direktem Umland wohnt, sollte das eigentlich hinhauen. 

Trotzdem würde ich drüber nachdenken ob es zwei Autos zwingend sein müssen... denn ein Auto kostet schon Geld wenn es nur steht & zwei Autos sind - sorry - eigentlich Luxus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernähren? Klar, in Deutschland muss keiner verhungern. Nicht mal Familien, wo gar keiner arbeitet.

Gut leben? Wenn ein Partner nicht gerade irgendwo im Vorstand sitzt sind die Zeiten vorbei wo der Mann das Geld verdient und die Frau nur noch Haushalt und Kinder macht. (Davon abgesehen tun das nicht mal Vorstandsgattinnen - die haben Haushälterinnen und verbringen ihre Zeit anders als mit putzen, bügeln, kochen.)

Deshalb wurde ja das Eltengeld eingeführt - als Lohnersatzleistung für die erste Zeit wenn Frau wegen des Babys nicht arbeitet - und danach hat man Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz damit Frau wieder arbeiten kann.

Aber wenn ihr Eure Ansprüche an Dein Gehalt anpasst, kann Frau natürlich auch länger Zuhause bleiben wenn Du wenig verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf deinen Verdienst und deinen Lebensstandard an. Wenn man ein paar mal im Monat essen gehen möchte oder sonstige Veranstaltungen besuchen will wird es schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich! Die Antworten hier, die das Gegenteil behaupten sind Quatsch. Ich habe Freunde die beide 30 sind, sie haben 2 Kinder (Junge und Mädchen), und haben ihnre eigene WOHNUNG. Allerdings ist er MEISTERgärtner. Das heißt, du müsstest dich fortbilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinen Ansprüchen als Alleinverdiener - nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese urlaubsplanung und die Autos sind schon vorhanden oder sind in Zukunft geplant?
lebst du schon ein paar Jahre so wie du beschreibst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ist ja potential zum sparen da?

sicher kann man als gala leben davon es häng halt vom betrieb ab? aber fachleute sind bei gala gesucht?

ansonst kann man sich ja auch selbständig machen? kenne wer der nennt sich hate baum arzt und hat eine baum kletterausbildung?

lebt gut davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?