Kann laktat Auswirkungen auf einen laktoseintoleranten haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laktose ist der Milchzucker. Laktase ist das Enzym das den Milchzucker bei der Verdauung aufspaltet. Sonst kann der Zucker nicht durch die Darmwand ins Blut gehen. Bei Laktoseintoleranz produziert der Körper nicht genug Laktase und der Milchzucker gärt im Darm. Das verursacht die Beschwerden wie Blähungen und Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?