Kann Ki Bewusstsein entwickeln?

6 Antworten

Das Bewußtsein ist ein energetisch informationeller Prozeß, der der Orientierung und Befriedigung der biologischen und sozialen Bedürfnisse dient. Im Rahmen dessen führt Bewußtsein zur KI, Programmen und Algorithmen.

KI führt nicht zu Bewußtsein. KI basiert auf Programmen bzw. Algorithmen, deren Funktion beschränkt ist.

Der Bewußtseinsprozeß ist an den physischen Wahrnehmungsapparat und das chemoelektrische Gedächtnis gebunden. Wahrnehmung bedeutet Bewußtwerden. Gelänge es also die biophysikalische Voraussetzung dafür technisch nachzubauen, wäre ein künstlicher Bewußtseinsprozeß möglich und damit eine Intelligenz, die der menschlichen überlegen wäre.

Das kommt auf die Definition von Bewusstsein an.

Wenn man eine KI trainiert, dann "lernt" sie ja dazu und kann somit in manchen Situationen anders reagieren, basierend auf den Erfahrungen, die sie gemacht hat.

Du kannst dir ja mal dieses Video anschauen.
Da spielt eine KI Hide and Seek und lernt dazu und meistert das Spiel im Endeffekt. Sehr spannend!

nein, künstliche Intelligenzen machen nur, was ihnen einprogrammiert wird

nein. Hast du etwa Avengers Age of Ultron geschaut und dich bei Jarvis, also Ultron, inspirieren lassen xD

Lies mal das Buch "ICH" :-)

Was möchtest Du wissen?