kann keine Porgamme mehr im Home Verzeichnis ausführen (linux,Debian). Beim starten kommt Segmentation fault. Wie bekomme ich das weg?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Nach Upgrade und update kann ich keine Programme mehr starten die sich im home Verzeichnis befinden

Du meinst doch bestimmt in /home/$USER oder?

Vorher hat alles Funktioniert!

Denn normalerweise hat man als "normaler" Benutzer keine Berechtigung in /home etwas zu schreiben. Sollte tatsächlich ein Update dieses bewirkt haben, was ich nicht glaube (schon gar nicht bei Debian), dann wäre das schon fatal. Zeig doch mal was hierbei ausgegeben wird:

ls -la /home/$USER # Als normaler Benutzer

Linuxhase

Also wenn ich z.B meinen Garrys mod Server starte bekomme ich das: 
Auto detecting CPUntinue to launch in 1 secondss
Using default binary: ./srcds_linux
Server will auto-restart if there is a crash.
Segmentation fault
Add "-debug" to the ./srcds_run command line to generate a debug.log to help with solving this problem
Wed Jan 6 15:59:29 CET 2016: Server restart in 10 seconds

0
@Benni517

@Benni517

Auto detecting CPUntinue to launch in 1 secondss
Using default binary: ./srcds_linux
Server will auto-restart if there is a crash.
Segmentation fault

Und was bitte hat das mit dem ausführen von Dateien in /home zu tun? - Genau gar nichts!

Du hast doch geschrieben:

kann keine Porgamme mehr im Home Verzeichnis ausführen

Das sehe ich hier nicht.

Das was da passiert scheint mir einzig und allein ein Fehler in der Software zu sein. Aber das kannst Du ja schnell, als normaler Benutzer, testen:

echo "echo 'Hallo Welt'" > hallowelt.sh
chmod +x hallowelt.sh
./hallowelt.sh || echo "Geht nicht"

Linuxhase

0

Warum hast du denn überhaupt Programme im Home-Verzeichnis? Hast du ggf. keine Schreibrechte mehr in deinem eigenen Home-Verzeichnis?

DayZ Epoch Server auf Linux root HILFE!

Hallo immer wen ich den DayZ Epoch server starten will passiert das:

./epoch.sh

und dann

/home/user/epoch/dayz-epoch-linux-server-master# ./epoch.sh ./epoch: /lib/i386-linux-gnu/i686/cmov/libc.so.6: version `GLIBC_2.15' not found (required by ./epoch)

Warum?

Kann mir jemand Helfen?

MFG

...zur Frage

Linux FTP User Homeverzeichnis und maximale Ordnergröße für FTP User

Hallo,

ich habe etwas vor und zwar möchte ich auf meinem Linux vServer (Debian) gerne Webspaces für verschiedene Leute erstellen mit verschiedenen FTP Konten. Ich möchte, dass jeder Webspace, je nach Wahl, 1, 2 oder 5 GB hat. Also, dass ich einen FTP User mit einem Heimverzeichnis im / var / www / kundenname erstelle und dieser "Kunde" dann nur auf das Verzeichnis zugreifen kann (also dass das dann das höchste Verzeichnis ist, das Stammverzeichnis des Kunden FTP Users).

Dann möchte ich den Ordner / var / www / kundenname natürlich noch auf die 1, 2 oder 5 GB begrenzen. Wie kann ich das alles machen?

Ich würde mich wirklich seeehr über Hilfe freuen... Danke im Voraus und Gruß, - Bennet

...zur Frage

Linux ~/.Private/ Ordner löschen?

Hey, Das ich unter Linux Mint 16 im verzeichnis /home/emu/.Private/ die beinhaltete Dateien löschen ohne das mein System beschädigt wird?

...zur Frage

Hallo, Linux VServer Problem (Teamviewer)?

Hallo, Hab Teamviewer für Debian erfolgreich installiert aber bei "teamviewer setup" dann email und passwort kommt dass hier :

There was a connectivity issue. Please check your internet connection and try again. boost assertion failed: px != 0 in /mnt/dev/TVLib/TV12/include/boost/smart_ptr/shared_ptr.hpp:typename boost::detail::sp_member_access::type boost::shared_ptr::operator->() const [with T = tvhelper::ISettings; typename boost::detail::sp_member_access::type = tvhelper::ISettings*], line 693 Segmentation fault

Was bedeutet das und wie kann ich es fixen? Vielen Dank für die Hilfe

...zur Frage

Welche gründe haben "SPeicherzugriffsfehler" in linux?

moin moin

ich habe auf meiner linux maschiene debian jessie, Cuckoo Sandbox installiert

jetzt bekommt ich beim auswerten der gesammelten daten einen "speicherzugriffsfehler"

2018-05-04 12:15:08,456 [cuckoo.core.plugins] DEBUG: Executed processing module "AnalysisInfo" for task #19
2018-05-04 12:15:08,709 [cuckoo.core.plugins] DEBUG: Executed processing module "BehaviorAnalysis" for task #19
Speicherzugriffsfehler
root@nameishidden:/home/kavc#

wo könnte das problem denn sein ? mit den rechten in ordnern etc sollte alles stimmen - führe cuckoo u deren dienste als root aus

wenn dir noch infos fehlen einfach fragen =)

vielen dank für deine zeit schon mal im vorraus =)

lg kavc

...zur Frage

Wie gebe ich einem User Rechte auf einen nur Ordner unter Debian 8?

Guten Tag,

Ich bin Besitzer eines Linux Debian 8 Root Servers und würde gerne wissen, wie ich einen neuen User erstelle, der nur rechte auf seinen Home Ordner hat und diesen nicht verlassen kann. Dies ganze benötige ich für eine FTP Verbindung, die direkt in den jeweiligen home Ordner gelangt und diesen auch nicht verlassen kann.

Mfg Lucas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?