Kann keine Kohlensäure trinken :(((

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn Du keine Kohlensäure verträgst, bleibt Dir nichts anderes übrig als sie zu vermeiden. Du musst ja kein Bier oder Sekt trinken. Ich mag den Geschmack und Geruch von alkoholischen Getränken nicht, also trinke ich keinen und basta.

Also mir geht das schon mein ganzes,langs leben so: ich hasse Kohlensäure und bekomme keinen Schluck runter. Bier etc. habe ich noch nie getrunken aus genau diesem Grund. Da brauchst du dir aber nix draus machen und es muss dir auch nicht peinlich sein, es ist eben so !!! Ich trinke viel Leitungswasser, Kaffe, Säfte und auch mal einen Wein. Wenn dir jemand was anbietet , kannst du immer noch sagen, du verträgst das vom magen her nicht . Das ist auch keine Macke od. Allergie - du verträgst einfach keine Kohlensäure

schon mal in denn sinn gekommen, deswegen zum Arzt zu gehen. der find bestimmt was, was es sein könnte. wir könnnen dir auch nicht weiterhelfen.

ehrlich gesagt finde ich es gut wenn man keine süssgetränke trinkt wie zb cola fanta sprite usw. es ist ungesund und lässt den zuckerspiegel hoch steigen.es macht auch nicht richtig satt (lässt den durst nich so gut stillen) wasser braucht jeder und es ist natürlich gesund und durststillend.das tut mir natürlich leid...aber wie gesagt...meiner meinung nach ;) lg

Du wurdest damit geboren und ich denke ändern wirst du es nicht können... wieso willst du so ne Qualen erleiden nur um vor anderen nicht 'dumm' darzustehen. Sagt doch einfach "Tut mir Leid aber ich vertrag keine Kohlensäure" Du kannst dochdagegen nichts machen! Quäle dich nicht. Die anderen werden es schon akzeptieren! Versuche damit zu leben und dann wird es immer weniger peinlicher werden für dich :)

Lg Handballfan

Schön das du sie nicht verträgst sie ist ziemlich ungesund.

hast du schonmal mit deinem arzt gesprochen? wenn nicht solltest du das mal machen, der kann dir bestimmt helfen.. oder du musst mal zum HNO (hals nasen ohren) - arzt gehen.. ich wünsche dir viel glück.. und falls dir nochmal jemand was anbietet dann sag einfach das du keine kohlensäure trinken kannst.. sicherlich wird das jeder verstehen, weil du yaaa nichts dafür kannst.. ich wünsche dir viel glück (;

Kohlensäure ist sowieso nicht gesund, also verzichte einfach drauf.

Falls du trotzdem mal nicht "nein" sagen kannst, trink immer nur in kleinen Schlücken. Am besten du wartest immer ein paar Sekunden bevor du runterschluckst, dann ist nämlich schon viel weniger Kohlensäure drin und es brennt weniger ;)

Trinke keine Kohlensäure und alles wird gut. Lehne das Bier ab und frage nach einem Likörchen oder Wein.

Kohlensäure ist ein Gas und Gase kann man sowieso nicht trinken :D

Also ich behaupte jetzt mal, wegen sowas muss NIEMAND verzweifelt sein.

Warum Du jetzt eine Abneigung gegen Kohlensäure hast...keine Ahnung. Habe das nie gehört. Es gibt schlimmeres. Denke mal in der heutigen Zeit gibt es genug Ausweichgetränke.
Erklären muss sich niemand. Sowas muss nicht peinlich sein.

die kohlensäure ist ein esäure sie wirkt ätzend, du verträgst das zeug nicht, also lass es

das dir echt nicht normal! frag nicht hier, sondern geh zum Arzt alter :D

Was möchtest Du wissen?