Kann keine Ausbildung finden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Den Suchbereich ausweiten (meine Ausbildungsstätte war 1,5 Std. entfernt.. 3 Std. gingen täglich für den Fahrweg drauf.. habe es auch überlebt).
  • In deinem Anschreiben ergänzen, das du für ein mehrwöchiges Praktikum jederzeit zur Verfügung stehst
  • Mehr bewerben und nochmal hinterfragen -> z.B. verwende ich die richtige Mappen? Passt das Bewerbungsfoto? Wie liest sich der Text? ... vielleicht solltest du dein Anschreiben & Lebenslauf überprüfen lassen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal zur Berufsberatung vom Jobcenter und lasse deine Bewerbungsunterlagen prüfen. Vielleicht stimmt irgendetwas nicht.

Häufig reichen "mehrere Bewerbungen" noch nicht aus. Du darfst nicht verzweifeln, sondern mußt am Ball bleiben und dich weiter bewerben. Du brauchst sehr viel Geduld!.

Viel Glück und Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du denn mal gefragt, warum man Dich jeweils abgelehnt hat? Vielleicht kann Deine Bewerbung noch optimiert werden?

Oder falls Du beim Gespräch rausgefallen bist: warum? Waren Deine Aussagen zu schwammig`? Konntest Du nicht begründen, warum Du diesen beruf ausgewählt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt mehrmals? Für bestimmte Berufe braucht man besondere Leistungen, vielleicht fehlen die Dir. Dann hilft vielleicht eine bessere Schulbildung. Man könnte auch ein freiwilliges soziales Jahr machen und dabei seine Stärken kennenlernen.

Agentur für Arbeit ist auch noch eine Möglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr da Tipps oder wisst ihr was ich machen könnte?

 

An deiner Bewerbung arbeiten.

Ich empfehle Dir, mal ein neues Thema mit deinem Bewerbungsanschreiben zu eröffnen.

Vielleicht bekommst Du hier ein paar hilfreiche Hinweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, geh zum Arbeitsamt las dich da beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriZona04
02.03.2017, 16:11

Das wollte ich auch vorschlagen - die einzig richtige Lösung! Heißt jetzt aber Agentur für Arbeit.

0
Kommentar von ChristianLE
02.03.2017, 16:19

Bloß nicht! Die dort angebotenen Seminare zum Thema Bewerbungen sind für die Katz'.

Die "Lehrmethoden", bzw. die Hinweise, wie eine Bewerbung auszusehen hat, sind komplett überholt.

0

Was möchtest Du wissen?