kann jemd das asylverfahrensbeschleunigungsgesetz kurz und verständlich zusammenfassen danke?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Asylbewerber sollen künftig bis zu sechs statt drei Monate in der Erstaufnahmeeinrichtung bleiben

2. Abschiebungen dürfen künftig nicht mehr vorher angekündigt werden. 

3. In Erstaufnahmeeinrichtungen sollen  möglichst Sachleistungen statt Bargeld ausgegeben werden.

1-3 , das sind die gravierenden Änderungen!, ansonsten wurde auch das beschlossen..

Krankenkassen erhalten das Geld für die Gesundheitsleistungen zurück.

 Integrationskurse werden für Flüchtlinge mit guter Bleibeperspektive geöffnet. 

Es sollen  künftig Standardabweichungen im Bauplanungsrecht für Flüchtlingsunterkünfte möglich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?