Kann jemand Psychologe für mich spielen?

3 Antworten

Ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen aber das hört sich nach einer Freundin mit Borderline an. Das ist eine Art hin und her schwingen zwischen einen total mögen und einen überhaupt nicht zu mögen, gerade was Beziehungen betrifft.

Das ist schwer therapierbar. Spiel nicht ihren Therapeuten. Du kannst das nicht "in den Griff bekommen". Sie sind beziehungsunfähig. Das ist nicht als Beleidigung oder so gemeint, sondern liegt ganz einfach an der Störung.

Am Anfang ist es mega schön, aber später kommt es zu Drama. Die Beziehungen sind irgendwann recht anstrengend und gehen für gewöhnlich ein Jahr manchmal länger. Stell dich also auf so was ein.

ich versteh es einfach nicht, wenns mir nicht gut geht würde ich meinen Partner gern sehen, aber anscheinend ist das bei ihr nicht so… oder bin ich zu egoistisch?

Überhaupt nicht, deine Reaktion ist ganz normal, nur ihre eben nicht. Das kommt von Borderline. Es ist ein Hauptmerkmal davon. Es kann gut sein, dass sie manipulative Verhaltensweisen hat. Du scheinst ihr schon längst verfallen zu sein.

Wenn sie tatsächlich Borderline hat, solltest du dich emotional nicht zu stark hineinziehen lassen. Du wirst zu 100% verletzt werden. Am besten direkt Schluss machen, aber das wird dir momentan wohl im Traum noch nicht einfallen. Du wirst es merken wenn das Drama losgeht.

Man denkt irgendwann man selber sei das Problem, aber das stimmt natürlich nicht. Partner von Borderline brauchen nach so einer Beziehung oft selber einen Psychologen.

irgendwie habt ihr euch doch auch kennengelernt? Sag ihr doch, dass ihr Verhalten, dich nicht sehen zu wollen unlogisch für dich klingt und du sie gerne sehen willst

Naja ich würde am Wochenende trotzdem Hinfahren egal was sie sagt

Was möchtest Du wissen?