kann jemand musikrichtungen(electro) erklären

2 Antworten

Also im Grunde ist das ganze recht einfach. Dubstep sind die Sachen die immer so nach Roboter klingen .. Also das, was man im Hintergrund bei Alex Claire - Too Close hört. Ich denke, dass du den Song kennst. House hingegen ist so ziemlich all das, was David Guetta macht, also so eher Partymusik. Meistens singt auch wer dazu, aber ich glaube dass das nicht unbedingt ein muss ist. Dann gibts da noch Minimal .. Ich denke mal, dass dir Paul Kalkbrenner kein Fremdwort ist. Das ist größtenteils Minimal ( andere Beispiele sind zum Beispiel auch Oliver Koletzki und Sascha Braemer ). & dann gibts auch noch so Sachen wie Jumpstyle. Das ist eine Musikrichtung, zu der es einen eigenen Tanz gibt. Frag mich nicht wie man den Klang beschreibt, dass weiß ich jetzt leider nicht. Die "härtere" Form von Jumpstyle ist Hardstyle, sind halt einfach die Bässe (also das ufz,ufz ) noch lauter.

Ich denke wir haben die wichtigsten Bereiche der Elektronischen Musik damit abgedeckt. Tut mir leid, dass die Antwort so lang ist und tut mir auch leid wenn nicht alles zu 100 Prozent stimmt. Hoffentlich konnt ich wengistens ein bisschen helfen (:

Such die Musikrichtung via YouTube. Dann hast du einen groben Peil, was den Charakter des Genres ausmacht. Mache ich seit Jahren so.

Was möchtest Du wissen?