Kann jemand mir diese Mathr aufgaben lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was man hier erkennen soll, ist der Unterschied bei Vermehrung.
Vaters Vorschlag ist linear, Mutters dagegen exponential.

An Seerosen kann man erkennen, welche verheerend großen Mengen sich ganz schnell bei Exponentialfunktionen einstellen, gerade bei jährlicher Verdopplung. (Guckt euch die Potenzen von 2 an!)

Die Tücke ist, dass die Anfangsvermewhrung sehr klein aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxjihadaljabori
14.02.2016, 16:42

Kannst du vlt eine Funktionsgleichung aufstellen

0

1.) Fall -->

y = m * x + b


Punkte (6 | 5) und (7 | 7)

m = (7 - 5) / (7 - 6) = 2

b = 5 - 2 * 6 = -7

y = 2 * x - 7

Gültig für x >= 6 und x <= 18

2.) Fall -->

y = 2 ^ (x - 6)

Punkte (6 | 1) und (7 | 2)

Gültig für x >= 6 und x <= 18

x steht für das Alter von Gerd und y für seinen Taschengeldbetrag.

P.S --> Ob sie das wirklich bis zum 18-ten Lebensjahr durchziehen ist allerdings fraglich ;-)) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?