Kann jemand mir die Aufgabe 5 und 6 erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufgabe 5 a) überlege zuerst und rechne dann und schaue ob dein Überlegter Wert in etwa hinkam. Berechne dann den Durchmesser.

Aufgabe 5 b) Berechne wie oft die 2 mm in den Durchmesser passen, das ergibt das ungefähre alter des Baumes.

Aufgabe 6) Berechne aus dem Umfang den Durchmesser mit hilfe der Formel, die du natürlich erst umstellen musst. U= Pi x d (weiß nicht wie ich das Pi Zeichen mache), vorher natürlich wieder überlegen was könnte da raus kommen.

Viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayse63
03.01.2016, 10:52

Danke
Aber wie Aufgabe 6 habe ich nicht verstanden ich habe ja nur U und sol jetzt Durchmesser und Radius Berechnen

0

Der Kreisumfang hat die Formel Pi * d

U = Pi * d

Wenn Du den Durchmesser brauchst und den Umfang gegeben hast, musst Du durch Pi teilen

U : Pi = d

Mit dieser Formel kannst Du die Aufgaben berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso blätterst du in deinem Buch nicht einfach ein paar Seiten zurück und suchst dir die passenden Formeln selbst raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnnaNymous
03.01.2016, 10:56

Weil Formeln im Mathebuch ungeheuer kompliziert sind und von Schülern kaum verstanden werden.

0

Was möchtest Du wissen?