Kann jemand mir bei der Rechnung helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst rechnest du -0.2 und 1/4 zusammen;

-0.2+1/4=0.05

Dann mal 10

0.05*10=0.5


Alternativ:

a*(b+c)=ab+ac


(-0.2+1/4)*10=10*(-0.2)+10*1/4=-2+2.5=0.5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-0,2 + 0,25 sind 0,05 und das mal 10 ist 0,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nach dem Verteilungsgesetz gehen soll, dann rechnest Du so:

[(-0,2)+1/4)*10 = [(-0,2)*10] + (1/4*10) = (-2) + 2,5 = 0,5

Also Ergebnis 0,5

Beim Verteilungsgesetz musst Du die Multiplikation mit der 10 aufteilen auf die Faktoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Verteilungsgesetz lautet:

A*(B+C) = AB + AC

Also: [-(0,2)*10] + [(1/4)*10] =

= (-2) + (2,5) = 0,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?