Kann jemand mir bei der aufgabe helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Exotische,

Merke : y = mx + b

> 1) y = 2x ---> m = 2 b = 0

Stift am Punkte (0/0) Ursprung  setzen, 2x teilen in 2/1

eins nach rechts der x - Achse und 2 nach oben Richtung der y - Achse

2) y = -4

y = mx +b m = 0 waagrecht  b = -4

Bei y - Achsenabschnitt-4 eine waagerechten Graphen zeichnen

3) y = 1/2x + 1

m = 1/2 b = 1

Bei 1 (y- Achse) anfangen und

2 nach rechts gehen entlang der x - Achse und eins nach oben entlang der y - Achse

Einen schönen Abend noch!

Applwind

Soll das ein Witz sein? Das ist doch wirklich sehr einfach. 

Beim ersten zeichnest du einfach nur eine Gerade über die Punkte P1(1/2) und P2(2/4). Beim zweiten zeichnest du eine Gerade parallel zur x-Achse bei y=-4. Beim Letzten ist es wieder eine Gerade, diesmal über die Punkte P1(0/1) und (2/2). Die Graphen kannst du auch einfach alle von Google zeichnen lassen.

Was möchtest Du wissen?