Kann jemand meine Kunst verbessern?

 - (Computer, Schule, Kunst)  - (Computer, Schule, Kunst)  - (Computer, Schule, Kunst)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles grau zu ĂŒberdecken ist keine Lösung um den Schatten darzustellen😉. Da ist noch Verbesserungspotenzial!

Ich wĂŒrde dir raten vor allem auf den letzten Punkt auf der Tafel zu achten. In deinem Bild sieht man sehr stark die Konturen. Stell dir eine Beleuchtung vor, die z.B von links oben kommt und mal jetzt alles was davon verdeckt werden wĂŒrde etwas dunkler an. Achte darauf, dass du immer direkt an den Rand des Objekts mit dem Schatten anschließt, dass die Konturen nicht zu stark sichtbar sind. Im Gegensatz zu dem Teil der von der Lichtquelle verdeckt wird, machst du alles was direkt von der imaginĂ€ren Lichtquelle angestrahlt wird heller. Wenn du es dir nicht so gut vorstellen kannst, hilft es auch das Stillleben mit echten Objekten aufzubauen und mit einem Licht zu beleuchten.

Hier in dem Beispiel kann man gut sehen wie der Schatten direkt an dem Rand des Objekts anschließt. (Beachte aber, dass hier die Lichtquelle von oben rechts kommt).

Viel GlĂŒck dir noch bei der Verbesserung und einen Schönen Abend!

GrĂŒĂŸe ValleZ05

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Computer, Schule, Kunst)

Danke für den Stern

0

Die Schattierungen sind etwas verschmiert (sie gehen über die Umrandung oberhalb der Objekte). Das würde ich noch bereinigen. (Es sei denn, das ist so gewollt.)

Bin jetzt nicht so der Kunstkenner, aber ich finde deine Zeichnung gelungen und dass du die Kriterien erfüllt hast.

P.S. Deine Lehrerin hat 'ne Sauklaue.

Also die meisten Lehrerinnen schreiben so xD

0

Also wenn ich mir die Kriterien durchlese, würde ich sagen du kannst nochmal von vorne anfangen. Weil an Sauberkeit beim Thema Licht und Schatten magelt es stark. Zudem sind deine Konturen stark gezeichnet.

Was möchtest Du wissen?