Kann jemand kurz paar(3) Physiksachen erklären?

...komplette Frage anzeigen bitte erklärt die aufgabe verständlich - (Schule, Mathe, Physik)

2 Antworten

Der ersten kosmischen Geschwindigkeit liegt eine Kraftgleichung, der zweiten eine Energiegleichung zugrunde.

Die Gleichungen stehen samt (wie ich finde, verständlicher) Erklärung in

http://de.wikipedia.org/wiki/Kosmische_Geschwindigkeiten

Damit rechnen kannst du, indem du die entsprechenden Gleichungen umstellst. Im Wikipedia-Artikel ist auch angegeben, was sich mit diesen Geschwindigkeiten praktisch anfangen lässt.

Ansonsten: Was genau ist deine Frage?

In den Diagrammen sind die Geraden

  • g: s = a und
  • h: s = b

Parallelen zur F-Achse.

Der Flächeninhalt der von g, h der s-Achse und dem Graph eingeschlossenen Fläche ist ein Maß für die Arbeit, die durch die Bewegung verrichtet wird.

Diese Fläche kannst du in den Fällen auf dem Blatt mit Formel der Elementargeometrie berechnen (Flächeninhalt des Rechtecks oder des Dreiecks).

Damit ist Aufgabe a) zu lösen.


Bei Frage b) ist der Graph der Funktion

Weg s → Geschwindigkeit v

zu zeichnen. Dieser beginnt als steigende Gerade, die Steigung ist mit der angegebenen Beschleunigung gegeben.

Wenn die erreichte Geschwindigkeit erreicht ist, geht der Graph parallel zur s-Achse weiter.

Wenn eine bremsende Kraft den doppelten Betrag der anfänglichen beschleunigenden Kraft hat, bewirkt sie bei der gleichen Masse eine Beschleunigung des doppelten Betrags (denn F = m * a), nur diesmal mit negativem Vorzeichen, weil der Wagen bremst. Damit ist die Steigung des dritten Teilstücks des Graphen gegeben.

Was möchtest Du wissen?