Kann jemand für mich Korrekturlesen?

2 Antworten

Unsere Klasse hat an dem Wettbewerb teilgenommen. Ein weiteres Kriterium, das wir von unseren Gestaltungslehrer bekommen haben, ist, dass die Bestandteile des entworfenen Produktes erkennbar sein müssen und dass das Produkt irgendwas Lustiges, Interessantes haben soll.

Idee: Eine Kegelbahn, bei der ich die Kegeln mit russischen Puppen ersetzt habe.

 Rückmeldung: Die Idee ausarbeiten und mir einen anderen Kegelersatz ausdenken („Russische Puppen werden üblicherweise nicht weggeworfen“).

 Idee: Einkaufstrolley mit integriertem Skateboard. Das Skateboard enthält zusätzlich eine Teleskopstange zum Ziehen des Koffers.

 Idee: Die Kegeln habe ich mit Einwegflaschen ersetzt. Die Idee dahinter war, alle Flaschen mit derselben Menge Wasser zu füllen, damit sie etwas Gewicht haben. Die Kegelbahn enthält Bilder und Fakten zur Umweltverschmutzung. Die Kugel wird durch die Atlaskugel ersetzt, nach dem Motto „Einwegflaschen haben hier nichts zu suchen“, da die Recyclingbörse auch ein Umweltprojekt ist.

 Idee: Ich habe mich auf eine Flasche beschränkt. Am Ende habe ich mich für die Honigflasche entschieden, da sie nicht so standhaft ist wie die Orangensaftflasche, obwohl die Form der Orangensaftflasche eher der Kegelform ähnelt. 

Aufgabenstellung: Firma auswählen und daraus ein Produkt entnehmen, dessen Form in einen Rauchmelder umgewandelt werden soll.

Begründung der Firmenauswahl: Sichler ist keine bekannte Firma, obwohl sie recht gute und innovative Produkte herstellt. Dies wollte ich meinen Mitschülern zeigen. Da ich auch ein hohen Wert auf Innovation lege und die Produkte mich zum Andersdenken inspirieren, habe ich mich für diese Firma entschieden.

 Rückmeldung: Schlecht („Niemanden interessiert das Innenleben eines Rauchmelders“).

 Idee: In meiner (zensiert)Schulzeit (Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) gab es schwerhörige und gehörlose Klassen. Der Feueralarm erfolgt ganz normal durch einen Lautsprecher, wie bei anderen Schulen. Die Rauchmelder signalisieren den Alarm durch einen Piep-Ton. Es gibt auch Momente, in denen Lehrer von gehörlosen Schülern die Klasse verlassen oder indem Hörbeeinträchtigte ihre Hörgeräte absetzen. Daher lag mein Fokus auf der Lampe.

Rückmeldung: Neue Skizze anfertigen („Die Wärme der Glühbirne könnte einen Einfluss auf den Feuermelder haben; der Entwurf ist stillos“).

Unsere Klasse hat an dem Wettbewerb teilgenommen. Ein weiteres Kriterium, das wir von unserem Gestaltungslehrer bekommen haben, ist, dass die Bestandteile des entworfenen Produktes erkennbar sein müssen und dass das Produkt irgendwas Lustiges, Interessantes haben soll.

Idee: Eine Kegelbahn, bei der ich die Kegeln  Kegel mit durch russische Puppen ersetze. habe.

 Rückmeldung: Die Idee ausarbeiten und mir einen anderen Kegelersatz ausdenken. („Russische Puppen werden üblicherweise nicht weggeworfen“).

 Idee: Einkaufstrolley mit integriertem Skateboard. Das Skateboard enthält zusätzlich eine Teleskopstange zum Ziehen des Koffers.

 Idee: Die Kegeln  Kegel habe ich mit durch Einwegflaschen ersetzt. Die Idee dahinter war, alle Flaschen mit derselben Menge Wasser zu füllen, damit sie etwas Gewicht haben. Die Kegelbahn enthält Bilder und Fakten zur Umweltverschmutzung. Die Kugel wird durch die Atlaskugel ersetzt, nach dem Motto „Einwegflaschen haben hier nichts zu suchen“, da die Recyclingbörse auch ein Umweltprojekt ist.

 Idee: Ich habe mich auf eine Flasche beschränkt. Am Ende habe ich mich für die Honigflasche entschieden, da sie nicht so standhaft ist wie die Orangensaftflasche, obwohl die Form der Orangensaftflasche eher der Kegelform ähnelt. 

Aufgabenstellung: Firma auswählen und daraus ein Produkt entnehmen, dessen Form in einen Rauchmelder umgewandelt werden soll.

Begründung der Firmenauswahl: Sichler ist keine bekannte Firma, obwohl sie recht gute und innovative Produkte herstellt. Dies Das wollte ich meinen Mitschülern zeigen. Da ich auch ein hohen Wert großen Wert auf Innovation lege und die Produkte mich zum Andersdenken inspirieren, habe ich mich für diese Firma entschieden.

 Rückmeldung: Schlecht („Niemanden interessiert das Innenleben eines Rauchmelders“).

 Idee: In meiner (zensiert)Schulzeit (Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) gab es schwerhörige und gehörlose Klassen Klassen für Schwerhörige und Gehörlose. Der Feueralarm erfolgt ganz normal durch einen Lautsprecher, wie bei an anderen Schulen. Die Rauchmelder signalisieren den Alarm durch einen Piep-Ton. Es gibt auch Momente, in denen Lehrer von gehörlosen Schülern die Klasse verlassen oder indem Hörbeeinträchtigte ihre Hörgeräte absetzen. Und dann den Feueralarm nicht wahrnehmen können. Daher lag mein Fokus auf der Lampe.

Rückmeldung: Neue Skizze anfertigen („Die Wärme der Glühbirne könnte einen Einfluss auf den Feuermelder haben; der Entwurf ist stillos“).

 Vielleicht schon zu spät, aber mir sind noch ein paar Verbesserungsmöglichkeiten aufgefallen. Die durchgestrichenen Worte sollten aus dem Text gelöscht werden und durch den nachfolgenden kursivenText ersetzt werden.

Zitat: "In meiner (zensiert)Schulzeit...." Was in Gottes Namen ist damit gemeint? So ist diese Formulierung unverständlich, der Satz muss umformuliert werden. Aber dazu muss man erst einmal wissen, was genau gemeint ist.

Wird bei einer normalen Bestellung auf Amazon mit Inhalt ab 18 der Perso verlangt?

Hallo,

Es ist ja bei Amazon so, dass bei Spielen mit FSK 18 oder E-Zigarreten und solchen Dingen bei der Produktseite immer ein Hinweis steht, dass dieses Produkt ab 18 ist. Wenn man nun im Bestellvorgang voranschreitet wird man aufgefordert mit Zahlenfolgen/Kennungen die auf dem Perso stehen sein Alter als volljährig zu bestätigen. Wie auch immer man das macht; sei es ein Generator, ein echter Perso oder was auch immer kann man das Produkt nun endgültig bestellen. Nun gibt es einige Produkte bei denen ein Jugendschutzversand mit 5€ Versandkosten benutzt wird. Dieser (der Paketbote) wird an der Haustür deinen Personalausweis sehen wollen. Bei vereinzelten Produkten, die ab 18 sind, fällt trotzdessen nur ein Standardversand an. Wird der Versender am Paket ein Hinweis anbringen? Denn der Spezialversand kostet ja wegen dem extra Arbeitsschritt vom Kontrollieren an der Tür 5€.

Theoretisch müsste also der Postbote das Paket wie jedes andere übergeben - obwohl es ein Produkt ab 18 enthält - da es ein normaler Versand ist und er somit gar nicht weiß, dass es ab 18 ist, oder? Ich bin nämlich während der Übergabe in der Schule und könnte somit das Paket nicht annehmen, weil der Käufer bei einem "Persozeigen" selbst da sein muss. Nicht, dass es dann deswegen zurückgesendet wird.

Sorry für den langen Text. Möchte keine Missverständnisse erwirken.

Mfg

(Bilder nur zu Demonstrationszwecken)

...zur Frage

Wie benutzt man den CSV Manager bei Ebay um Artikel zu aktualisieren?

Hallo,

mein Onkel betreibt alleine einen Ebay Shop mit gut 10 000 Artikeln. Nun muss er bei fast der Hälfte der Artikel HERSTELLERNUMMER und HERSTELLER eintragen. Ebay fordert dies ab 1.März oder löscht ihm sonst die 5000 Produkte.

Bisher war unser Workflow wie folgt: Wir haben in Excel eine spezielle Liste erstellt, die viel über S-Verweise autoamtisch aus anderen preislsiten sucht und auch HTML Blöcke automatisch stimmig pro Produkt zusammensetzt. Das ganze haben wir dann als csv in Etopelister importiert und von dort auf Ebay eingestellt, was auch gut funktioniert hat.

Leider kennt nun Etopelister die Felder Hersteller und Herstellernummer einfach nicht. Daher wollte ich per CSV Manager den gesamten Produktdatensatz von Ebay downloaden. Es gibt dort 3 Möglichkeiten: Entweder "Standart" oder "Ebay CSV-Manager" mit 2 Optionen - ich denek Standart ist richtig.

Nun erhalte ich eine csv/Excel Datei. Diese Datei enthält eigentlich alle meine Produkte (bzw. die meines Onkels). Nun habe ich in sämtliche Felder wo oben was mit Product steht und die leer waren, bzw. in alle leeren verfügbaren Felder Angabenen hineingeschrieben. Ich habe alles gelöscht bis auf die 1. und 2. zeile in der Excelliste habe es dann als csv gespeichert und wieder im CSV Manager bei Ebay hochgeladen. Die Datei wurde auch aktzeptiert, hochgeladen und erfolgreich abgeschlossen. Nur hat sich jetzt leider im entsprechenden Produkt NICHTS geändert. Wir haben es mehrfach probiert.

Wie zur Hölle nutzt man also den CSV Manager? Wir denken doch schon richtig: Man läd eine CSV Datei herunter, ändert diese in Excel ab und läd sie wieder hoch um entsprechend ausgefüllt Felder in den Ebayangeboten bei den jeweiligen Artikeln upzudaten?

Würde mich sehr über input, Tutorials oder alternative Vorschläge freuen. Eventuell hilft auch der Turbolister?

Aufgabe ist einfach 5000 Artikel SCHNELL mit Herstellernummer und Herstelelr auszustatten. In Excel ginge dies superschnell, da die Herstellernummer bereits in einer extra Spalte existiert (nicht in der frisch vom CSV.-Manager heruntergeladenen Datei). Der Herstelelr ist fast IMMER gleich.

Danke!

...zur Frage

Abofalle im internet

Hallo, ich weiß gerade nicht mehr weiter und zwar habe ich gestern Abend eine Email bekommen mit einen angeblichen Kauf, den ich niemals getätigt habe! Im internet gibt es genug Rezessionen wo Leute mal ein Produkt beim Anbieter gekauft haben ( zbPhoneClean Pro for Windows ) bzw ein Programm, und dieses war in einem versteckten Abo,

wie sehen meine Rechte diesbezüglich aus? und wie kann ich diesen Mist am besten kündigen, ich war schon auf der Seite des Anbieters jedoch findet man dort fast gar keine Angaben zum Support Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

Wir bedanken uns für Ihre Bestellung auf http://www.imobie.com vom 2014-10-27 22:04:04 (Bestellnummer: '''''''). Diese Nachricht enthält die Details zu Ihrer Bestellung.

Ihre Zahlung wird momentan bearbeitet. Die Bearbeitung der Bestellung über Bankeinzug braucht bis zu 1 Stunde. Momentan warten wir auf die Autorisierung dieser Transaktion von Ihrer Bank. Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit detaillierten LIZENZINFORMATIONEN zum Produkt und den Kontaktdaten des technischen Supports. In Sonderfällen kann es sein, dass wir Sie kontaktieren, wenn wir zusätzliche Informationen bezüglich der Zahlung benötigen.

Bestellungen für ''''''' werden bearbeitet von Avangate BV als autorisierter Anbieter iMobie Inc Produkte.

Sie können außerdem den Status Ihrer Bestellung auch ganz bequem online einsehen, und zwar auf ´''''

Wir bitten Sie, diese Nachricht zur zukünftigen Einsichtnahme aufzubewahren.


BESTELLUNGSDETAILS

''''''', Deutschland

Email Adresse:

Gesambetrag der Bestellung: 22.98 EUR


BESTELLINFORMATIONEN

Nummer der Bestellung: 32519700 Zahlungsart: Bankeinzug

Zwischensumme: 18.99 EUR Gesamtsumme: 22.98 EUR


Artikelnummer: 4607005 Artikelbezeichnung: PhoneClean Pro for Windows Anzahl: 1 Einzelpreis: 18.99 EUR

...zur Frage

Fitline?Jemand Erfahrung?

Folgende Situation. Ich selbst bin sehr Fitness begeistert. Und ernähre mich mit Eiweiß. Da ich durch den Sport auch einen höheren Mineralienbedarf habe (Magnesium, Calcium usw..) hab ich mich auf die Suche nach einen guten Produkt gemacht. Durch Zufall hab ich erfahren, dass eine Kollegin von meiner Arbeit eine Vertreterin von Fitline ist (PM International). Sie klärte mich etwas auf, und schließlich hat Sie mich überzeugt das Produkt Activize (Energiestoffwechsel) und Restorate (zur Regenaration) zu kaufen. Beides zusammen kostet 50 €. Sie meinte dann wenn ich mich dort einschreibe und eine einmalige Gebühr von 19 bezahle, dann bekomm ich auf die Produkte nochmal 20% Rabatt wenn ich dann öfters bestelle. Sie hat mir dann auch erzählt, das sie daran verdient wenn ich mich einschreibe (das war über ihre Kundennummer) und wenn ich dann in Zukunft Ware bestelle. Bei meinem Einschreiben, gab es gewisse Kennenlern Pakete. So wie eben dieser Joghurt Zubereiter. Sie fragte mich ob ich gerne Joghurt esse, und das dieser zusätzliche Probiotics enthält. Was gut für den Magen wäre. Ich ließ mich ziemlich bequatschen von ihr wenn ich ehrlich bin. Eigentlich wollte ich nur die 19 zahlen und das wars. Schließlich hab ich ja gesagt. Die Sachen kamen dann nur 2 Tage später an und dieser Joghurt Zubereiter ist alles andere als was ich mir vorgestellt habe. Es ist extrem aufwendig den Joghurt selbst herzustellen und auch die Päckchen mit dem Joghurt sind sehr teuer. Ich hätte mich wohl einfach besser informieren müssen. Heute auf der Arbeit bin ich auf sie zu und meinte, dass ich gerne den Joghurt Zubereiter zurück geben möchte. Daraufhin ist sie sehr garstig geworden, und hat mich förmlich zusammen gestaucht (vor meinen Kollegen auch noch). Und das sie in Ihren 15 Jahren Laufbahn bei PM noch nie so einen Fall wie mich hatte. Und ob ich das nicht vorher wusste. Jetzt meine Frage. War ihr Verhalten angebracht? Und was ist daran schlimm wenn man was zurück geben möchte, weil man nicht damit zufrieden ist? Sie verdient ja trotzdem weiterhin an mir, da ich ja eingeschrieben bleibe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?