Kann jemand eine kostenlose Kreditkarte auf Prepaid-Basis empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vom Hören-Sagen: Wüstenrot (gibt es aber zusammen mit einem Girokonto).

Achte bei deinen Recherchen genau auf die Kartenart. Oft werden Debitkarten und Prepaid-Karten verwechselt. Bei Debitkarten wird aber bei einer Zahlung nicht das aktuell verfügbare Guthaben abgeprüft, sondern ein Verfügungsrahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von medmonk
24.03.2016, 22:14

Das Angebot der Wüstenrot habe ich bei meiner Recherche des öfteren entdeckt. Da ich kein zusätzliches Girokonto benötigte, das Angebot nicht in Frage kommt. Danke für deinen Hinweis bezüglich Debit und Prepaid. Auch Daumen hoch für das du erwähnst, das du Wüstenrot nur vom hören-sagen her kennst. 

0

Was möchtest Du wissen?